Rücker Käse – unverschämt lecker seit 1890

Auch Rücker Käse beteiligte sich an unserer Brunchtafel bei “Stay Simple – Stay true”

12028679_953522081386957_7967082653839561881_o 11958268_1189654914394857_3637758315249169217_o

“Die Molkerei Rücker ist schon immer an der Küste zu Hause. Den Ursprung legte Eduard Rücker 1890 mit einer kleinen Käsemanufaktur auf der Insel Fehmarn. Die Nähe zum Meer hat uns geprägt: Weltoffenheit, Verbindlichkeit und Bodenständigkeit bestimmen unsere Unternehmenskultur. Langjährige Verbundenheit zu unseren Milchlieferanten und das vertrauensvolle Verhältnis zu unseren engagierten Mitarbeitern sind Grundpfeiler unseres Schaffens. Die unternehmerische Unabhängigkeit ist und bleibt der Kern unseres Familienunternehmens: Wer mit seinem Namen für seine Produkte steht, wird immer sein Bestes geben. Deshalb steckt in jedem Stück Käse aus der Molkerei Rücker 125 Jahre Käse-Leidenschaft.” ( Quelle Rücker)

Von Rücker findet Ihr verschiedenste Käse – Sorten: Schnittkäse, Cremas, Käsewürfel…. und das in jedem Einzelhandel. Ich kenne und liebe die Käse von Rücker schon seit Jahren.

11950404_1189654891061526_2259877530649957545_o

Die Waterkant Salatwürfel finden regelmäßig ihren Platz in meinem Einkaufswagen – die sind wirklich köstlich.

Auf der Internetseite findet Ihr ein schöne Galerie mit Käserezepten …. aber Vorsicht!! Nur ansehen wenn Ihr gerade keinen Hunger habt ;-)   HIER KLICKEN

Ich Danke der Firma Rücker für das leckere Sponsoring und mein prall gefülltes Bäuchlein bei #bssst2015



wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Lola Marsh: Perfekte Ballbehandlung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Schrottgrenze – Alles zerpflücken
wallpaper-1019588
VF Mix 168: D’Angelo by Ruby Savage
wallpaper-1019588
Shine_your_light Expertinnen-Interview mit Franziska Reuss: Wie Yoga uns noch mehr in die Selbstliebe bringt