Rohkost Karotten-Ingwer-Papaya Suppe

Rohkost Karotten-Ingwer-Papaya Suppe
 Zutaten
3 Karotten
½ Süßkartoffel½ Papaya2-3cm Ingwer1 kleine Knoblauchzehe1 Schuss Leinöl 2-3 Becher Nussmilch nach WahlAlle Zutaten in den Mixer geben und glatt pürieren.Dann noch mit Salz, Cayennepfeffer, Kurkuma und Muskatnuss nach Geschmack würzen.Viel Spaß beim Genießen! :-)
Zusatzinformationen

Süßkartoffel

Wusstet Ihr, dass man die Blätter der Süßkartoffelpflanze ähnlich, wie Spinat zubereiten kann?Die Schale der Süßkartoffel enthält einen Stoff Namens Caiapo, der es ermöglicht den Blutzuckerspiegel zu senken auch bei Diabetes Typ 2 und den Cholesterinwert gleich mit.Süßkartoffeln enthalten zu dem auch noch viele Vitamine, Vitalstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.Diese haben eine hohe antientzündliche und antioxidative Wirkung, welche Krebs, Rheuma, Alzheimer, Parkinson, Grauen Star, Alterung etc. vorbeugen kann.Außerdem sind sie reich an Kupfer, Eisen, Vitamin C, B2, B6 und E.Sie linder Krämpfe und sind ein toller Stresskiller.
Ingwer

In China, Japan und Indien wird Ingwer schon seit mehr als 3.000 Jahren als Heilpflanze verwendet.Ingwer hilft bei Übelkeit und Erbrechen, chronischem Husten, Magen-Darm-Beschwerden, Schwangerschaftsübelkeit und Kopfschmerzen/Migräne. Ingwer kann auch bei Rheumatischen Gelenkbeschwerden hilfreich sein.Ingwer hilft sowohl im rohen Zustand, wie auch im erhitzten die Wirkkraft nimmt grade mal um 2% im erhitzten Zustand ab, laut einer Studie der Georgia College und State University (GCSU).Ingwer regt zusätzlich die Durchblutung an. Die ätherischen Öle und Scharfstoffe sind für die heilende Wirkung des Ingwers verantwortlich. Auch Ingwer unterstützt die Verdauung und hat eine verjüngende Wirkung.
Hier eine kleine Liste möglicher Wirkungen (bekannte Wirkung laut Volksmedizin und eigene Beobachtungen):
-den Körper wärmend-vorbeugend bei Erkältung-immunstimulierend-verdauungsanregend-appetitanregend-entgiftend-antioxidativ-heilend bei Übelkeit und Reisekrankheit-schmerzlindernd-fiebersenkend-magenberuhigend-durchblutungsfördernd-cholesterinsenkend-blutdruckregulierend-brechreizhemmend-blähungshemmend-die Psyche stärkend-aufputschend und stimulierend-potenzsteigernd und aphrodisierend-lindernd bei Verdauungsbeschwerden-zum Abnehmen und Stoffwechsel anregen-hilfreich bei Schnupfen und HalsschmerzenQuelle zur Liste