Rocksmith 2014 – Session-Modus im Video

Zu Rocksmith 2014 hat Ubisoft heute ein neues Video veröffentlicht, welches den Session-Modus vorstellt.

Im Session-Modus leitet der Spieler eine virtuelle Band, die sich dynamisch an sein Spielverhalten anpasst. Hierbei stehen ihm 70 verschiedene Instrumente zur Verfügung, um die eigene Band zusammenzustellen. Der Session-Modus ist ein etwas anspruchsvolleres Feature, an das aber auch unerfahrene Spieler im Verlauf unterschiedlicher Übungen herangeführt werden. Experten können direkt einsteigen und das gesamte Spektrum des Gitarrenhalses nutzen.

Zusätzlich wird der Session-Modus im Mehrspieler unterstützt, sodass zwei Spieler Seite an Seite spielen und ihr eigenes Band-Erlebnis kreieren können.


wallpaper-1019588
Flohsamenschalen für Hunde
wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt