Robert Kubica sammelt DTM-Erfahrung

_L5E0906Der ehemalige Formel 1-Fahrer Robert Kubica (Polen, 28 Jahre) testete am Donnerstag, 24. Januar 2013 auf dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia zum ersten Mal das DTM Mercedes AMG C-Coupé. Kubica musste sich bei seinem ersten Test in der populärsten Tourenwagenserie der Welt an das Fahrverhalten des für ihn unbekannten Rennautos gewöhnen. Insgesamtfuhr er 114 Runden auf dem 4,005 km langen Kurs (das entspricht 456,570 km), auf dem er in der Vergangenheit bereits unzählige Testkilometer in der Formel 1 zurückgelegt hat.

Robert Kubica: „Mein erster Testtag in einem DTM-Auto hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe viel über die Rennserie und das Mercedes AMG C-Coupé gelernt. Die erste Installationsrunde bin ich bei trockenen Bedingungen gefahren, danach regnete es zeitweise recht stark und wir mussten warten, bis die Strecke wieder abtrocknete. Insgesamt war es aber eine gute Erfahrung, das Auto bei allen Wetterbedingungen kennen zu lernen. Ich konnte ein gutes Gefühl für das DTM Mercedes AMG C-Coupé entwickeln und fühlte mich im Auto sehr wohl. Allerdings musste ich mich nach meiner langen Pause erst wieder an den hohen Abtrieb gewöhnen musste, den so ein DTM-Rennwagen erzeugt.

_L5E0906
_L5E0901
_L5E0896
_L5E0647
_L5E0554
_L5E0223
_L5E0207
_L5E0525
_L5E0460
_L5E0293
_L5E0272
_L5E0263


wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter