[Rezept] Sandwich-Torte

img_1352Da ich gerade bei den Tortenrezepten gelandet bin, sollt ihr auch die Sandwich-Torte kennenlernen. Sie gehört zu den diversen Rezepten, die so im Netz herumschwirren und um die man einfach nicht drumrum kommt. 😀

Diese Torte ist so gar nicht klassisch süß sondern sogar ganz im Gegenteil eher herzhaft. Männer werden sie wahrscheinlich abgöttich lieben, denn Hauptzutat ist neben einem runden Brot frisches Mett!

Nun aber zum Rezept, wobei es das so ganz klassisch eigentlich nicht gibt. Drauf kommt, was persönlich gut schmeckt oder gerade daheim verfügbar ist.

Zutaten:
1 rundes Brot von ca. 500g
1,5-2 kg frisches Mett, praktischerweise kann man hier Thüringer Mett nutzen oder man würzt es selbstFrischkäse natur oder in der Lieblingsorte (bei uns war es Arla Buko Barbecue zuletzt)
Radieschen, Gurken, Tomaten – einfach das was man am liebsten mag oder gerade daheim verfügbar ist
gekochtes Ei
Zwiebeln, leicht angeschmort und abgekühlt
Schinken, Salami, Käse
Schnittlauch

Zubereitung
Der Anfang der Zubereitung ist etwas knifflig, denn das Brot muss waagerecht durchgeschnitten werden. Normalerweise schneidet man ja eher senkrecht einzelne Scheiben ab. Mit etwas Vorsicht und schön langsam ist das aber trotzdem gut machbar. Schneidet euer Brot etwa in der Dicke, wie ihr auch normale Brotscheiben schneiden würdet.

Die Brotscheiben beginnend mit der Unterseite nach und nach mit Frischkäse, Schinken, Gurke, Tomate, Salami und Tomaten belegen und wie beim klassischen Sandwich eine weitere Brotetage dazwischen geben. Auf meinen Bildern kann man das denke ich ganz gut erkennen.

img_1334 img_1335 img_1336 img_1337 img_1338 img_1339 img_1340

Nun kommt das Mett zum Einsatz. Falls es kein fertig gewürztes ist, nun das ganze Würzen. Das Mett wird außen an der „Torte“ verteilt, ähnlich wie bei einer Sahnetorte die Sahne. Lediglich die Unterseite könnt ihr weglassen, denn die sieht man ja sowieso nicht.

Vor dem Anschnitt wird das Prachtstück noch schön dekoriert – auch wenn Männer darauf wohl verzichten könnten: leicht angeschmorte und abgekühlte Zwiebelringe, gekochtes Ei, Radieschenscheiben, Schnittlauch. Hier kann natürlich auch nach persönlicher Vorliebe genutzt werden was man da hat oder am liebsten isst.

Zum Verzehr wird die Sandwich-Torte ganz klassisch wie Torten sonst auch angeschnitten. Kleine Empfehlung unsererseits – macht die Stücke nicht zu groß, man wird schnell satt. ;O)

Viel Spass beim Nachmachen und genießen!


wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
Ich bin ein kleiner Pasteten Fan und liebe Cornish Pastys #Rezept #Verybritish #Schnellundlecker
wallpaper-1019588
Das Umweltbundesamt fordert hohe Klimasteuern; GRÜNE und GroKo, ihr werdet es schon umsetzen
wallpaper-1019588
Couch Disco 073 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
Hingabe – Gedicht