Rezension zu Sechs Richtige und eine Falsche von Birgit Hasselbusch

Hasselbusc_SechsRicht_9783423249911
Erschienen bei: DTV
ISBN: 978-3423249911
Erschienen: 1. Dezember 2013

Seiten: 272 [TB]
UVP: 14,90 EUR

Hier geht´s zur Leseprobe

Hier könnt ihr das Buch kaufen
Hier könnt ihr das Ebook kaufen (Kindle)

Inhalt:

Als Jule beginnt, im Auftrag ihres cholerischen Chefs eine Radio-Story über Lotto-Millionäre auf die Beine zu stellen, und sich mit glücklichen und unglücklichen Millionären beschäftigt, passieren wundersame Dinge: Die Antworten ihrer Freunde auf die Frage »Welchen Wunsch würdest du dir mit den Lotto-Millionen erfüllen?« werden von einem unbekannten Gönner nach und nach erfüllt. Durch allerlei Irrungen und Wirrungen gerät Jule schließlich selbst in Verdacht, die mysteriöse Lotto-Fee zu sein...

Meine Meinung:

GLÜCKSKLEE  (Oxalis tetraphylla) ist eeine Pflanze aus der Gattung des Sauerklees. Das vierblättrige Kleeblatt gilt in vielen Kulturen von jeher als Glückssymbol. (S.92)

Jule ist Radioreporterin in Hamburg und wird von Ihrem leicht cholerischem Chef Dotz losgeschickt um den gerade gezogenen neuen Lottogewinner ausfindig zumachen. Gleichzeitig soll sie eine kleine Reportage zusammen stellen rund um vergangene Lottwogewinner und welche die es werden wollen. Also zieht Jule los und interviewt unter anderem Ihre Freundinnen aus dem Zumbakurs und fragt Sie nach Ihren Wünschen die sie sich mit einem Lottogewinn erfüllen würden. Nicht lange nach der Ausstrahlung des Interviews im Radio, gehen auf mysteriöse Weise die Wünsche der Freundinnen in Erfüllung. Doch wer lässt die Wünsche in Erfüllung gehen? Durch ein Missverständnis auf Sendung gerät sogar Jule selbst in den Verdacht den Jackpot geknackt zu haben und die Glücksfee zu sein. Doch war es wirklich nicht Jule? 

Mit Sechs Richtige und eine Falsche ist Birgit Hasselbusch ein wirklich schöner Roman gelungen. Ich hatte richtig Freude dabei dieses Buch zu lesen. Nicht nur Jule die Protagonistin ist sehr sympathisch geschrieben, auch die Nebencharaktere wie Carl Jules Ersatzpapa oder ihre Beste Freundin Verena schließt man schnell ins Herz. 

Durch die Beschreibungen die gut aber nicht zu Detailieret waren konnte ich mir alles auch sehr gut bildlich vorstellen. Vor allem das Würz, Carl´s in die Jahre gekommener Gewürzladen in dem Jule täglich vorbei kommt um mit Carl einen Kakao zu trinken, konnte ich mir gerade zu vorstellen und ich hatte beim Lesen direkt sämtliche Gewürzdüfte in der Nase. 

Durch einen lockeren Schreibstil lässt sich das Buch auch sehr flüssig und angenehm Lesen und animiert zum mit Rätseln wer denn nun die Glücksfee ist die den Jackpot geknackt hat und all die Herzenswünsche in Erfüllung gehen lässt. Ich will nicht zu viel verraten, aber am Ende werden alle offenen Fragen beantwortet und ich wurd überrascht wie am Ende alles zusammen läuft. 

Ein Zusätzlicher Hingucker in diesem Buch sind auch die kleinen schönen Zitate ,die immer am Anfang eines Kapitels stehen. Mit einem davon möchte ich auch meine Rezension abschließen:

Das Glück ist ein Schmetterling.Jag ihm nach, und er entwischt dir.Setz dich hin, und er lässt sich auf deiner Schulter nieder. von Anthony de Mello

Fazit:

Sechs Richtige und eine eine Falsche ist  ein toller Roman bei dem sich beim Lesen ein rundum wohliges Glücksgefühl breit macht.

Kommentare


wallpaper-1019588
5 Menstruation-INSTAGRAM-Accounts denen du folgen solltest!
wallpaper-1019588
Studium im Bereich Banking & Finance
wallpaper-1019588
Neues Buch: Gute Impfung - Schlechte Impfung
wallpaper-1019588
Garmin Vivosmart 4 Test – Fitness Tracker zeigt wieviel Power in Dir steckt
wallpaper-1019588
Bildband Mallorca Impressions zeigt schöne Seiten der Balearen Insel
wallpaper-1019588
Ich war wieder kreuz und quer auf Mallorca unterwegs …
wallpaper-1019588
Smashing Pumpkins: Nicht für jedermann
wallpaper-1019588
Adventskalender für Hunde und Katzen