[Rezension] Tears of Tess – Buch I

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

„Er fand eine Decke, wickelte mich hinein und sprach so zärtlich auf mich ein, als könnte ich jeden Moment wieder davonlaufen. Seine Berührungen waren federleicht, als er mich in die Arme nahm, aber in seinen Augen loderte die Wut.“

(Zitat Seite 267)

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

[Rezension] Tears of Tess – Buch IDie australische
Studentin Tess bricht mit ihrem Freund zu einer romantischen Reise
nach Mexiko auf. Sie hofft auf Spaß, viel Sex und die Gelegenheit,
ihm endlich ihre geheimen Fantasien zu offenbaren, die so gar nichts
mit süßer Anbetung und Kuschelsex zu tun haben. 
Aber dann dringt der Schrecken in ihr Leben. Tess gerät in die Fänge
skrupelloser Frauenhändler und wird nach Frankreich an einen
geheimnisvollen Millionär als Sexsklavin verkauft. Plötzlich werden
ihre dunklen Fantasien auf abstoßende Weise wahr … 
[Quelle: Festa Verlag]

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

Tears of Tess ist mein zweites Buch aus dem Festa Verlag und somit mein zweites Buch aus dem Genre Dark Romance. Und zu dem Buch kann ich nur WOW sagen. Es ist wohl zu eines meiner liebsten Bücher aus dem Genre geworden. Weshalb, wieso, warum sagen ich euch nun.

Aber vorher stelle ich euch die Geschichte vor.
Tess ist Studentin und die Protagonistin der Geschichte. Ihr Freund hat ihr eine Reise nach Mexiko geschenkt. Dort hatte sie vor vor ihm ihre sexuellen Geheimnisse zu offenbaren, denn dieser sanfte Kuschelsex war nicht abenteuerlich genug für sie. Sie wollte mehr als das, denn in ihr verbergen sich dunkle Gedanken und Triebe. Doch bevor sie überhaupt am Urlaubsort ankommen, wird sie in einem Café entführt und in Frankreich an einen reichen Mann verkauft. Als Sexsklavin werden ihre dunklen Fantasien wahr, aber nicht so wie sie es sich vorgestellt hat oder doch? Kann sie einen Mann anziehend finden, den sie in allen erdenklichen Formen abstoßend findet und wiederum auch nicht?

Tess ist eine sehr schön ausgearbeitete Persönlichkeit, sehr stark und sympathisch. Sie hat einen großen Willen und ein sehr kämpferisches Herz, stehts bereit weiter zu kämpfen. Ihre Emotionen und Gedanken konnte  Pepper Winters authentisch vermitteln und machte sie für mich dadurch zu einer sehr realen Person.
Ihre Entwicklung konnte man im Buch deutlich spüren, was mir sehr gefallen hat. Auch ihre eigene Akzeptanz und die Entwicklung der Beziehung haben mir sehr zugesagt.

Q, der reiche Mann und sogleich auch der neue Besitzer von Tess ist geheimnisvoll und unergründlich. Ein Mann, über den man durch das Lesen mehr erfahren will, stetig darauf erpicht Neues über seine Gedanken, seine Persönlichkeit und sein Inneres zu erfahren. Für mich ebenfalls ein sehr gelungener Protagonist!

Obwohl der Menschenhandel und die damit verbundene Versklavung eine große Rolle spielt, wird sie hier nicht so extrem dargestellt, zumindest für meinen Geschmack, was mich sehr verwundert hat, sodass nach dem Lesen kein Beigeschmack entstand oder man entgeistert zurück blieb.

Ich muss sagen, bei dem Buch habe überhaupt keine Kritikpunkte, eher bin ich absolut begeistert!

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

Tears of Tess – Buch I hat mich auf allen Ebenen überrascht und umgehauen. Es ist definitiv eines meiner liebsten Bücher geworden. Um so mehr bin ich gespannt auf den zweiten Band.

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

Titel: Tears of Tess – Buch I
Genre: Dark Romance

Autor: Pepper Winters
Verlag: Festa Verlag (© Cover)

ISBN: 978-3-86552-616-8
Preis: 13,99€

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

[Rezension] Tears of Tess – Buch I

ACHTUNG! INFOS ZU DEN KOMMENTAREN, UM DER DSGVO GERECHT ZU WERDEN:
Wenn ihr ein Kommentar abschickt, erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten einverstanden, damit Missbrauch vermieden werden kann und den Überblick über die Kommentare zu behalten, werden Name, E-Mail, IP-Adresse, Zeitstempel und Inhalt des Kommentars gespeichert. Weitere Informationen findet ihr in der Datenschutzerklärung. Solltet ihr nicht damit einverstanden sein, hinterlasst kein Kommentar!


wallpaper-1019588
Holly Black – White Cat
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten