[Rezension] Mathilda Grace - Frühlingserwachen

[Rezension] Mathilda Grace - Frühlingserwachen
Autorin: Mathilda Grace
ASIN: B07BBQPMSR
Preis: € 2,99 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 
Reihe: Back Home (4/5)
Meine Wertung: 5 Federn
Kaufen?
---------- Klappentext ----------
Über fünfzehn Jahre hat Ray McKinley geduldig darauf gehofft, dass die erste und einzige Liebe seines Lebens zu ihm zurückkehrt. Doch Tristan Anderson ist nicht mehr der junge Mann, an den er einst sein Herz verlor. Als Soldat im Kriegseinsatz hat Tristan nicht nur ein halbes Bein verloren, er schämt sich auch dafür, unvollkommen und damit nicht mehr perfekt zu sein. Dabei will Ray keinen perfekten Mann, er will Tristan, und er hat nicht sein halbes Leben lang auf ihn gewartet, um jetzt einfach kampflos aufzugeben.
---------- Erster Satz ----------
[Rezension] Mathilda Grace - Frühlingserwachen
"`Mein Gott, du bist so weibisch.´"
------------ Inhalt -------------
Ray wartet sehnsüchtig auf den Tag, an dem seine große Liebe Tristan endlich aus dem Krieg zurückkehrt. Doch als der Tag da ist, muss er nicht nur erfahren, das Tristan ein halbes Bein verloren hat - und dies nichtmal seinen Eltern sagte - sondern auch, das er ihn angeblich fallen gelassen hat, als er davon erfuhr. Auch wenn Ray erstmal verletzt ist über Tristans Verhalten, steht für ihn fest: Er wird nicht aufgeben, sondern Tristan zu seinem Mann machen...
--------- Meine Meinung ---------
Diesmal findet Ray zu seiner Liebe. :)
Ray wurde als viertes Kind von Sam und Parker McKinley adoptiert. Er hatte vorher kein leichtes Leben bei seinem Vater gehabt. Seien Mutter starb bei der Geburt. Schon seit seiner Teenagerzeit ist er in Tristan verliebt. Er ließ ihn ziehen, als dieser zur Armee ging und wartet seitdem darauf, das er wieder zurück kommt. Zurück zu ihm. Auch wenn sie nicht zusammen sind und er mit anderen Männern was hatte, weiß Ray, das Tristan der Mann ist, der er mal heiraten wird. Jetzt ist er wieder aus dem Krieg zurück. Verändert und abweisend. Aber Ray gibt so leicht nicht auf.
Tristan hat im Krieg ein halbes Bein verloren. Seitdem schiebt er jeden von sich, der ihn helfen möchte. Egal ob es seine Eltern, Ärzte oder Ray ist. Er kann sich schwer besser gesagt gar nicht, mit der Situation anfreunden und hadert mich sich und der Welt. Aber Ray ist hartnäckig. Sehr hartnäckig.
Ein wunderschöner Ausflug zurück zu den McKinleys. Wie auch die anderen Pärchen haben Ray & Tristan es nicht leicht. Aber sie kriegen ihr Happy End. *gg*
Ich bin jetzt sehr auf den fünften Band gespannt, in dem Sam & Parker ihrer Geschichte erzählen werden. :)
------------- Fazit -------------
Eine wunderschöne Geschichte! :)
------------------ Reiheninfo ---
Back Home - ReiheBand 1: Sommerträume
Band 2: Herbstwünsche
Band 3: Wintersehnsucht
Band 4: Frühlingserwachen
Band 5: Liebesbande (Sommer 2018)
--- Danke -----------------------
Vielen lieben Dank an die Autorin Mathilda Grace für das Rezensionsexemplar.
---------------------------------Liebe Grüße,Sabrinatest

wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
Gültiges Erkennen
wallpaper-1019588
Made in Germany – Boogie, Jazz, Funk, Rap, Fusion, Disco, Electro & soulful Grooves MIX (1980-1987)
wallpaper-1019588
Spaziergang durch den Oktober-Garten
wallpaper-1019588
Wie du trotz harter Mittagssonne tolle Bilder machen kannst