Rezension: Kleine Schiffe


Silke Schütze – Kleine Schiffe


Rezension: Kleine Schiffe
“Kleine Schiffe” bei amazon.de


Kurzbeschreibung:
Erst wird Franziska vierundvierzig. Dann von ihrem Mann verlassen. Und als sie kurz darauf merkt, dass sie zum ersten Mal schwanger ist, weiß sie, dass sie noch einmal ganz von vorne anfangen muss. Aber wie soll das gehen? Zufällig trifft Franziska die ebenfalls schwangere, flippige neunzehnjährige Lilly – und lernt von ihr, dass das Leben ein wunderbares Abenteuer wird, wenn man sich nicht immer an die bekannten Spielregeln hält…
So wandelbar wie das Leben selbst!
Silke Schütze hat mich schon mit ihrem Roman „Erdbeerkönigin“ absolut begeistern können und „Kleine Schiffe“ steht dem in absolut nichts nach!
Die Autorin hat es geschafft, die Seiten vor Lebensfreude förmlich explodieren zu lassen!
Sie macht aus einem Bilderbuchalltag voller Klischees eine mitreißende Flut von Gefühlen, die den Leser von einem Extrem ins nächste befördern.
Denn nicht nur Friede-Freude-Eierkuchenstimmung kommt auf, es klingen auch ernstere Töne an.
Zwar war die Handlungsweise von Franziska für mich teilweise nicht nachvollziehbar, dürfte sie doch mit 44 schon etwas Lebenserfahrung besitzen, doch warum sollte man nicht auch gestandenen Frauen etwas Naivität zugestehen dürfen. Manchmal macht Leben eben blind.
Das Buch hat mich emotional bewegt und mitgerissen, hat mich manchmal nachdenklich gemacht und manchmal für Heiterkeit auf dem heimischen Wohnzimmersessel gesorgt.
Sprachlich ist das Buch ein absoluter Hochgenuss, denn hier beweist Silke Schütze auch eine ganze Palette an Wandlungsmöglichkeiten.
Sie schafft es gleichermaßen, Franziska, sowie natürlich Lilly, aber auch eine Menge liebeswerter Nebenfiguren einzigartig zu charakterisieren. So einzigartig, dass man am Ende eine Bandbreite unterschiedlichster Figuren hat, die alle auf die unterschiedlichste Weise ihren Beitrag zum Fortschritt der Geschichte leisten.
Silke Schütze ist für mich eine Autorin, die aus meinem Bücherregal nicht mehr wegzudenken ist!
Sobald sich euch die Gelegenheit bietet, solltet ihr unbedingt mal einen Blick auf eines ihrer Bücher werfen.
Bewertung: Rezension: Kleine Schiffe Rezension: Kleine Schiffe Rezension: Kleine Schiffe Rezension: Kleine Schiffe Rezension: Kleine Schiffe

wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
„Auch Roboter haben die Buddha-Natur.“
wallpaper-1019588
Lost Places: rostige Dampfloks in Bulgarien
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 82 geburtstag
wallpaper-1019588
Wunsche fur schonen tag