{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1)

{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1)
 
Genre: Jugendbuch, Dystopie, Sci-Fi
Preis: 12,99€
Broschiert: 320 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (27. Juli 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453269497
ISBN-13: 978-3453269491
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: The 100

Heyne FliegtAmazon | Thalia | Buecher.de  
{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1) Reihe¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ♦ Die 1001. Die 100
2. Tag 21 (erscheint 25.01.2015)
3. Noch kein Titel
Kurzbeschreibung:
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ Eine packende Mischung aus »Der Herr der Fliegen« und »Die Tribute von Panem«
Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ...

{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1)Kass Morgans Reihenauftakt "Die 100" der gleichnamigen Reihe konnte mich überzeugen und ich bin gespannt auf weitere Teile aus dieser Reihe. Das Buch lässt sich in das Jugendbuch-Genre mit dystopischen und Sci-Fi Elementen einordnen. Also alle Fans von dystopischen Lektüren aufgepasst: "Die 100" wird euch definitiv gefallen!
Kass Morgan punktet mit einem grandiosen Grundkonzept: 300 Jahre in der Zukunft lebt die Menschheit aufgrund eines alles zerstörenden Atomkriegs auf Raumschiffen. Nach Verlassen der Erde, ist niemand mehr zurück gekehrt. Doch nun sollen 100 gesetzeswidrige Jugendliche zur Erde geschickt werden, um herauszufinden, ob nach all dieser Zeit erneut Leben auf diesem Planeten möglich ist. Zu diesen Jugendlichen zählen unsere Protagonisten: Clarke, Wells, Bellamy und Glass. Die Gesetze auf den Raumschiffen sind unfassbar streng, sodass die Jugendlichen nicht mal ein Verfahren erwartet. Sie stehen bis zu ihrem 18. Geburtstag unter Arrest und werden anschließend einfach exekutiert. So verkauft die Regierung es als "großes Glück", dass die 100 Auserwählten diese zweite Chance erhalten haben. Kass Morgan wechselst zwischen den einzelnen Charakterperspektiven, um jeden einzelnen der Vieren, ihre Vergangenheit und ihr Umfeld dem Leser näher zu bringen.  Schade finde ich allerdings, dass viel Potenzial, welches das Buch noch spannender und packender und nervenaufreibender gestaltet hätte, verloren gegangen ist. Allerdings hätte das Buch für mein Empfinden auch locker 100 Seiten mehr vertragen können. Der Leser lernt in "Die 100" im Großen und Ganzen erst einmal eine ganze Palette an Charakteren kennen. Aufgrunddessen bietet sich "Die 100" wohl auch perfekt als Drehbuch für eine TV-Serie an. Allerdings füllt dieses Kennenlernen viele Seiten aus und so besteht dieser erste Teil im Grunde nicht aus sonderlich viel Handlung. Dennoch gefällt mir die Idee von Kass Morgan, dem Leser erst einmal die Charaktere näher zu bringen. Sodass man sich bereits in einige Prachtexemplare aus ihrer Feder verlieben darf. Dieses "Kennenlernen" gestaltet die Autorin durch gut durchdachte und perfekt platzierte Rückblicke.Die Rückblicke in die Vergangenheit der Charaktere sind furchtbar wichtig für die Handlung und um eine emotionale Beziehung zu den einzelnen Charakteren auf bauen zu können, allerdings fehlen für mich einige spannungsvolle Action-Szenen in der aktuellen Zeit. Vorzugsweise dürfen diese natürlich auf der Erde handeln, denn so wirklich viel darf der Leser noch nicht über diese und ihre Entwicklung in den letzten 300 Jahren erfahren. Allerdings habe ich das starke Gefühl, dass den Leser besonders zu diesem Thema viel in Band 2 erwarten wird.
Natüüürlich muss das Ende noch mit einem bombastischen Cliffhanger versehen werden, sodass uns die Wartezeit bis zum Erscheinungstermin von Band 2 "Tag 21"  seeeehr lang erscheinen wird. Aber schließlich muss so ein gutes Buch sein, packend bis zum Ende und darüber hinaus - eine Reihe von der man definitiv mehr lesen möchte. Ich freue mich riesig auf die Fortsetzung und natürlich die gleichnamige TV-Serie.
{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1)Ein Reihenauftakt, der mit sehr authentischen und sympatischen Charakteren punkten kann.

¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯  Cover    5|5 Pandas   

Story    4|5 Pandas 
Schreibstil     4|5 Pandas  
Emotionen     4|5 Pandas 
Charaktere    4|5 Pandas

http://lielan-reads.blogspot.de/search/label/4%20von%205%20Pandas
▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪▪{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1)"The 100" auf Pro7 ♥Jaaaa, ihr lest richtig, es erscheint nicht nur das wundervolle Buch übersetzt im Heyne Verlag, sondern es zieht auch die gleichnamige Serie auf Pro7 ein. In Amerika ist diese ein voller Erfolg und ich bin so unendlich hibbelig und kann es kaum erwarten, die erste Folge auf Pro7 zu schauen. Die erste Folge wird gleich morgen, Mittwoch den 22.07. um 20:15 Uhr ausgestrahlt - also einschalten und nicht verpassen! Falls ihr noch mehr Informationen und Details zur Serie sucht, schaut doch einfach auf Pro7 (klick) vorbei. :)
 
Wie geht es euch? Werdet ihr ebenfalls Serie und Buch verfolgen?
{Rezension} Kass Morgan - Die 100 (The 100 #1)

wallpaper-1019588
Muskel-Leggings
wallpaper-1019588
[Comic] Bitter Root [2]
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde
wallpaper-1019588
Fütterungstabelle für Hunde