Review zu Moroccanoil

  Moroccanoil Haarbändiger Frizz Control&Moroccanoil Treatment LightReview zu Moroccanoil
Vielen lieben Dank nochmal an das Moroccanoil Team, Danke an Sarah, dass ich diese beiden Produkte testen darf. Ich habe mich sehr gefreut und eine besonders schöne Geste ist die Karte, die von Sarah selbst geschrieben wurde. DAS nenne ich mal super Kundenbetreuung.
Moroccanoil Haarbändiger Frizz Control - Bändigt krauses Haar, Antistatische Wirkung
Moroccanoil Behandlung/Treatment - Für feines oder hell coloriertes Haar
Zunächst zum Haarbändiger/Frizz Control:
In der Glasflasche sind 100 ml enthalten und man entnimmt das Produkt durch den Pumpspender.
Davon sprüht man einfach 4-5 Pumphübe auf euer handtuchtrockenes Haar, sodass es gleichmäßig im Haar verteilt ist.
Mein Tipp: Knetet das Produkt noch mit den Händen in euer Haar ein, damit die Wirkung verstärkt wird und euer Haar bis in die Tiefen gepflegt wird. Um das Ganze noch gleichmäßiger zu verteilen, nehme ich einen Kamm und arbeite das Öl vom Ansatz über die Längen bis hin zu den Spitzen ein.
Review zu MoroccanoilDa ich sehr kräuseliges Haar habe und auch am Ansatz mit fliegenden Härchen zu kämpfen habe, habe ich mich natürlich super über dieses Produkt gefreut.
Als ich es zum ersten Mal angewendet habe, habe ich direkt einen Unterschied verspürt. Mein Haar wurde weich und geschmeidig, es ließ sich einwandfrei durch kämmen und es fühlte sich sofort sehr gepflegt an. Dieses Gefühl habe ich bis heute nach jeder Anwendung, mittlerweile ist es mein täglicher Begleiter geworden.
Lässt es nach dem Trocknen die Haare fettig aussehen? Nein! Ich trockne mein Haar wie gewohnt und muss feststellen, es lässt sich viel besser stylen. Es sieht nach Trocknung NICHT fettig aus, der natürliche Glanz meiner Haare kommt aber besser zur Geltung und es sieht gesund aus. Ich habe ja immer Angst, wenn ich Haaröl verwende, da die Haare einfach sehr schnell fettig aussehen. Aber so lange man sich an die Anweisung hält, die auf der Verpackung steht (4-5 Pumphübe), passiert auch nichts und es sieht ganz und gar nicht fettig aus.
Nun zum Ergebnis:
Die Haare sehen gepflegt aus und mein Frizzproblem wird mit diesem Produkt gelöst. Ein gesunder Glanz der Haare kommt viel besser zum Vorschein, aber so, dass es NICHT fettig aussieht.
Review zu Moroccanoil
Hier links seht ihr das Ergebnis nach der Anwendung und nachdem mein Haar trocken geföhnt wurde. Ich finde, es sieht gesund aus.
Wie ihr vielleicht wisst, glätte ich meine Haare immer, da ich von Natur aus so krauses Haar habe. Aber durch dieses Öl kann ich meine Haare viel besser schon beim Föhnen glatt ziehen und könnte theoretisch auf die anschließende Glättung verzichten. Tu ich aber nicht, da ich ein perfektes Ergebnis haben möchte und selbst durch das Öl lassen sich meine verrückten Haare nicht zu 100% beim Föhnen glatt ziehen (nur zu 85 % :D )
Mein Fazit für Moroccanoil Frizz Control Haarbändiger:
Ein super Produkt, was allerdings in der höheren Preisklasse liegt (100 ml kosten um die 20 Euro, wobei die Preise im Internet sehr variieren). Ich finde, es hält, was es verspricht: Es "bändigt" meine frizzigen Haare und lassen sie in neuem Glanz erstrahlen. Sie fühlen sich super gepflegt an und das Produkt beschwert mein Haar nicht. Es schützt mein Haar vor äußeren Einflüssen wie Regen oder Hitze. Gerade im Sommer neigte mein Haar immer zu extra frizzigem Haar, doch jetzt wo die Temperaturen schon an der 25 Grad Marke kratzen, habe ich absolut keine Probleme mehr damit. Auch beim glätten gehen meine Haare nicht mehr kaputt, was bei mir schon was heißt. Ich empfehle es wirklich jedem, der auch mit Frizz zu kämpfen hat. Zudem verhindert es die antistatische Aufladung der Haare. Das Problem hatte ich meist nach dem Föhnen, da standen mir sprichwörtlich die Haare zu Berge und ich musste sie mit Haarspray versuchen zu bändigen, was meinem Haar allerdings nicht sehr gut tat.
Das Moroccanoil Light Treatment für feines oder hell coloriertes Haar:
Review zu MoroccanoilIn dem Glasfläschchen sind 25 ml enthalten, man kann es aber auch in größeren Flaschen erwerben. Ich finde, dass es eine schöne Testgröße ist. 
Mein Problem war, als ich gelesen habe, dass es für feines oder hell coloriertes Haar ist, nicht wusste, ob ich es überhaupt ausprobieren soll. Doch ich habe es trotzdem ausgetestet und ich bereue es nicht.
Wichtig bei der Anwendung ist nur, dass ihr das Treatment nicht auf den Ansatz auftragt sondern bei der Haarmitte, also in euren Längen anfangt und es runter bis zu den Spitzen einarbeitet. Macht ihr das nicht, sehen eure Haare schnell fettig aus. 
Ich muss dazu sagen, ich verwende es immer in Kombination mit dem oben aufgeführten Haarbändiger, sozusagen als Finish oder zur Auffrischung zwischendurch. Dafür gebe ich ein paar Tropfen auf meine Hand, verteile es in meinen Handflächen und arbeite es dann ein. Anschließend kämme ich es mit einem Kamm durch, damit es noch gleichmäßiger verteilt ist.
Es verhindert Haarschäden und gibt meinem Haar nochmal zusätzlichen Schutz.
Mein Fazit zum Moroccanoil Light Treatment:
Ein wunderbares Produkt, auch für Leute, die kein feines Haar oder hell coloriertes Haar haben. Ein Allround Produkt, was meine Haare zusätzlich pflegt und vor Haarschäden schützt. Es beschwert mein Haar nicht und es sieht nicht fettig aus. Mein Haar wurde dadurch NOCH geschmeidiger. Was ich auch sehr gut finde, das bezieht sich allerdings jetzt auf beide Produkte: Sie sind alkoholfrei. Ebenso wie das Haarbändiger Spray riecht es sehr angenehm, garnicht künstlich. Das Haar trocknet nicht aus, doch auch hier ist es wieder eine recht kostspielige Angelegenheit: Die 25 ml Größe kostet um die 14 Euro. Doch ich denke, wenn man etwas qualitativ hochwertiges haben möchte, was keinen Humbuk mit den Haaren macht, sollte man auch mal bereit sein, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, aber das muss letztendlich jeder für sich selbst entscheiden.

wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen