Review: essence Blossoms etc… trend edition

Die erste Frühlings-LE des Jahres kommt von essence und ist komplett in Pastellfarben und Blümcenmuster gehalten.
Die komplette LE besteht aus zwei Lipglossen, einem Liquid Blush, drei Lidschatten-Duos, zwei Kajalstiften, einem Schimmerpuder, einem Parfüm, einem Ring mit Creme-Parfüm und fünf Nagellacken.

Ich habe mich für das Schimmerpuder, die Nagellacke, den Liquid Blush und den Creme-Parfüm-Ring entschieden.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Die fünf Nagellacke nennen sich 01 a hint of mint, 02 I like, 03 my yellow fellow, 04 bloom-a-loom und 05 forget-me-not. Alle Lacke haben sehr dezente Schimmerpartikel, die man aber wirklich nur unter der Lupe sehen kann.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Man braucht für jeden Lack zwei Schichten, damit er hundertprozentig deckt. Die Schimmerpartikel sind beim getrockneten Nagel nun eigentlich gar nicht mehr zu erkennen, nicht mal wenn man sich den Finger wirklich direkt vor’s Auge hält. Am besten gefällt mir 02 I like (Zeigefinger) – eine schöne Farbe, die ich nicht genau bezeichnen kann. Grün-Blau?

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Das Schimmerpuder – oder laut Produktbezeichnung multi colour powder – in der Farbe 01 flower power besteht aus vier verschiedenen Farben in einem Puder: Altrosa, Braun, Beige und Apricot.
Es riecht ein wenig … undefinierbar. Nach Creme?

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Aufgetragen sieht man von den ganzen Farben absolut gar nichts – auf der Haut bleibt nur ein zarter, heller Schimmer zurück, wenn man einen Farbeinschlag wirklich herauslesen möchte, dann ist er eher Weiß als alles andere.
Glitzer ist keiner vorhanden, es beschränkt sich wirklich auf Schimmer, der je nach Intensität des Auftragens variiert. Mit diesem Puder kann man also sowohl dezent seine Wangen highlighten, als sich auch komplett in eine Discokugel verwandeln.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Nun zum Ring mit dem Creme-Parfüm. Eigentlich bin ich mit meinen 25 Jahren wirklich zu alt für solch Schnick-Schnack, aber er hat es mir einfach angetan.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Er ist ziemlich riesig und hat lauter kleine weiße Blüten, die sich eigenständig drehen lassen. Ob das nun ein Produktionsfehler ist oder gewollt, kann ich nicht sagen.
Dreht man die komplette obere Seite des Rings, so sieht man im Inneren das Creme-Parfüm, welches ziemlich blumig duftet. Einmal kurz mit dem Finger rein, das Parfüm an den Handgelenken oder am Hals verteilt, und schon duftet man die nächsten ~30 Minuten danach. Länger hält es leider nicht.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Nun als Abschluß den Liquid Blush.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Das Rouge ist gel-artig mit ganz dezenten Schimmerpartikeln, die man wirklich nur unter Lichteinfall überhaupt erst bemerkt. Die Farbe würde ich als Pink bezeichnen.

Review: essence Blossoms etc… trend edition

Man sollte schnell sein mit dem Verteilen des Rouges auf den Wangen – lässt man sich zu lange Zeit, bleibt ein kleiner “Rand” auf der Haut an der Stelle, an welchem man das Rouge nicht anständig verteilt hat.
Ich empfehle, sehr wenig Rouge auf die Finger aufzutragen und es auf die pure Foundation ohne Puder einzuklopfen.
Achtung – es hält und hält und hält! Ich habe es Stunden später erst wieder mit MakeUp-Entferner abbekommen.

Mein Fazit

Das Schimmerpuder hat mich leider etwas enttäuscht, so gar keine Farbabgabe hatte ich nicht erwartet. Doch es ist wirklich nur ein heller Puder mit Schimmer, wie man es überall bekommt.

Für alle Hellhäutigen unter uns würde ich das Rouge empfehlen – jedoch ist es relativ schwer in der Handhabung, man sollte es erstmal daheim ausprobieren, wie man es fleckfrei hinbekommt.


wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Mallorca erhält neuen Fernwanderweg
wallpaper-1019588
Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten
wallpaper-1019588
Kein Vollmond, ein Foto und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Butternut-Kürbissuppe mit Chili und Ingwer
wallpaper-1019588
Retro-Trend: Outfits mit dem It-Piece Schluppenbluse