[Review]: Balea Totes Meer Salz Dusche “Lemongras Duft”

Hallo ihr Hübschen,

ich melde mich aus meinem kleinen Urlaub zurück. Ich hoffe ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen und habt die Feiertage schön mit euren Lieben verbracht. Ich musste leider sowohl Weihnachten als auch Silvester arbeiten, was mir allerdings nicht die Freude an der besinnlichen Zeit genommen hat. Leider bin ich die letzten Wochen kaum zum bloggen gekommen, da ich viel Arbeiten musste und das meistens eben nachts. Tagsüber war ich dann meist mit schlafen oder mit der Hausarbeit beschäftigt. Nichts desto trotz soll das nicht zur Gewohnheit werden und so melde ich mich gleich mit einem neuen Review zurück.

Balea Lemongras Dusche

Bei meinen teilweise mittlerweile wöchentlichen Rundgängen im dm habe ich ein neues Duschgel gesehen, welches ich mir gleich mitnehmen musste. Ab und zu muss ich einfach mal einen anderen Duft haben und die letzte Zeit habe ich meist das Kirsch Duschgel von Balea verwendet. Wenn ich frühs dusche, muss es aber einfach ein frischer, zitroniger Duft sein und so kam mir die Totes Meer Salz Dusche mit Lemongras Duft richtig gelegen.

Das sagt Balea:

“Balea Totes Meer Salz Dusche bewahrt die natürliche Feuchtigkeitsbalance Ihrer Haut und pflegt sie samtig weich. Ein fruchtig sanftes Duscherlebnis für jede Haut - optimal für die tägliche Dusche.
Die Balea Totes Meer Salz Dusche Lemongras Duft ist vegan.”

Die Fakten:

Das Duschgel ist in jedem führenden Dm Markt erhältlich, enthalten sind 300 ml die 0,85 Euro. Wie oben schon erwähnt ist die Dusche vegan.

Mein Eindruck:

Die Verpackung ist schlicht gehalten und in der, für Balea, typischen Form. Sie lässt sich leicht öffnen und auch gut mit nassen Händen entnehmen. Die Dusche an sich riecht wundervoll spritzig nach Zitronengras und verströmt den Duft im ganzen Badezimmer. (Teilweise auch im Gang, da mein Freund gleich roch, dass ich etwas neues verwendet habe) Der Geruch ist nicht zu aufdringlich und auch nicht zu stark, sodass man es gut aushalten kann,. Er hält sich nach dem Duschen noch gut eine Stunde auf der Haut, ehe er kaum noch wahrnehmbar ist.  Auf der Haut fühlt sich die Dusche sehr angenehm an, schäumt leicht auf und scheint meine Haut auch gut zu pflegen. Ich fühle mich danach sauber und auch gepflegt, jedoch muss ich danach noch ein In-Dusch Produkt verwenden, da ich mir einbilde, dass meine Haut sonst nicht genug Pflege bekommt. Die Dusche ist jedoch sehr ergiebig, egal ob man sich mit einem Duschschwamm oder rein mit der Hand duscht.

Fazit:

+ Duft

+ Preis

+ Ergiebigkeit

-/+ Pflegewirkung

Kennt ihr die Dusche? Reicht euch die Pflegewirkung aus?

Liebe Grüße

Signatur


wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Bernhard Hermkes. Die Konstruktion der Form
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Date A Live: Deutscher Synchro-Clip zu Kotori veröffentlicht
wallpaper-1019588
Erneut 3 für 2 Anime-Aktion bei Amazon.de gestartet
wallpaper-1019588
US-Amerikanische Soldaten steigern den Umsatz im Handel
wallpaper-1019588
Fremdgekocht: Maultaschen mit Bärlauchpesto