Reingehört: King Creosote – “I Learned From The Gaels” (EP)

Reingehört: King Creosote – “I Learned From The Gaels” (EP)
Reingehört:
King Creosote – “I Learned From The Gaels”
VÖ: 25.05.2012 – Domino Records (Goodtogo)

Eine Rezension über eine vier Titel starke, gut kompakte EP zu schreiben, wäre absurd. King Creosote, im Privatleben auch Kenny Anderson genannt, heißt der Mann aus Schottland, der uns nach der erfolgreichen Kooperation mit Jon Hopkins nun mit Unterstützung der heimischen Indie-Szene rund um das kleine Label Fence, aber dennoch so flott ein Grinsen ins Gesicht zaubert, dass wir das dringende Bedürfnis verspüren ihn zumindest lobend in einem Zweizeiler zu erwähnen.

Ein bisschen Folk ist das wahrscheinlich, was der Singer/ Songwriter da macht. Ist aber im Grunde auch egal, macht Titel wie das Gummi Bako-Cover von “Little Man” doch einfach verdammt gute Laune.

In diesem Sinne: Anhören und weiter die Sonne genießen!

King Creosote Online.
King Creosote auf MySpace.

Reingehört: King Creosote – “I Learned From The Gaels” (EP)Gefällt mir. Gefällt mir nicht mehr …

wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2019: Jetzt Spiele einreichen!
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
„Tsuki Ga Kirei“ bekommt eine O-Card spendiert
wallpaper-1019588
Engel B. & Max – Weihnachtskerzen
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: “Got Plans Tonight?”-Konzertabend in Berlin
wallpaper-1019588
Balearische Anwaltskammer lädt zum Tag der offenen Tür auf Mallorca