Red Wing Heritage A/W 2013

Das amerikanische Traditionsunternehmen Red Wing Heritage überarbeitet für die Kollektion Herbst/Winter 2013/14 die Klassiker 877 und 875. Dabei knüpft man an die Firmengeschichte an und stellt die beiden Modelle in der Ledervariante Oro Legacy vor.

Die Styles 875 und 877 von Red Wing sind Meilensteine und wahre Dauerbrenner. Die einstigen robusten Arbeitsstiefel, die an Baustellen und Feldern Amerikas getragen wurden, sind mittlerweile Kultobjekt in der modernen Modeszene. Für die Herbst/Winter 2013/2014 Kollektion hat Red Wing diese beiden Styles mit Oro Legacy-Leder  überarbeitet. Dieses besonders robuste Leder wurde schon früher von Red Wing verwendet und erhält nun erneut Einzug in die Kollektion. Das Oro Legacy Leder steht für Haltbarkeit und Attraktivität und ist dazu noch Atmungsaktiv.

Der 877 wurde erstmals im Katalog des Jahres 1952 beworben, und schon 1953 folgte der kleine Bruder 875 – ursprünglich als Teil der Irish Setter-Linie erdacht passte die Lederfarbe perfekt zum damals beliebten Jagdhund. Diese Farbe, die sorgfältig nach den Vorgaben des Archivs wiederhergestellt wurde, perfektioniert die Styles 875 und 877.

OroLegacy1_web OroLegacy3_web

Red Wing Heritage

Red Wing Heritage


wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [1]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Izetta, die letzte Hexe“ veröffentlicht