Raubüberfall in Palma de Mallorca durch Ex-Polizisten

Im Juli 2015 überfielen mehrere Männer einen „Geldtransporter“ in einem Stadtteil von Palma de Mallorca. Der spektakuläre, ja beinahe „Filmreife“ Überfall sorgte für Aufsehen, immerhin konnten knapp 300.000.- Euro erbeutet werden.

Jetzt konnten 3 Tatverdächtige festgenommen werden, die seinerzeit den Fahrer des „Geldtransporter“ auf offener Strasse gestoppt und ausgeraubt haben sollen. Bei dem „Geldtransporter“ handelte sich übrigens um einen normalen PKW, der Fahrer hatte zuvor die Einnahmen diverser Hotels eingesammelt um diese zu einer Bank zu bringen.

Die Ermittler sprechen bei den Festgenommenen von 2 Spaniern und 1 Kubaner, wobei 2 der Tatverdächtigen ehemalige Beamte der Policia Nacional sein sollen. Bei Hausdurchsuchungen in Ciudad Jardín und Llucmajor würde mehrere Bündel mit 50-Euro Noten sichergestellt.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Kinderfaschingsparty im Volksheim Gußwerk 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
EUROSONIC 2018: 20 MUSIKALISCHE LAST-MINUTE-TIPPS FÜR DAS FESTIVAL
wallpaper-1019588
Center Parcs im Vergleich – neue Reisevideos
wallpaper-1019588
Erfahrungen und Bewertung Hotel SBH Fuerteventura Playa
wallpaper-1019588
Stampin UP 24h Aktion Dienstag, den 23.Oktober - Sammelbestellung
wallpaper-1019588
Smartphone als Kamera: Ist das beste Fotohandy gut genug?
wallpaper-1019588
Lebe deine Kreativität: Befreie deine innere Künstlerin! Meditation mit Erzengel Sandalphon & Erzengel Michael
wallpaper-1019588
Beirut veröffentlichen mit „Gallipoli“ den Titeltrack vom neuen Album