Koks-Fund an der Cala Mesquida

Am letzten Montag (07.09.2015) wurden am Strand Cala Mesquida (Gemeinde Capdepera) bei Reinigungsarbeiten 9 Kilo reinstes Kokain gefunden. Die Drogen waren in einem Rucksack „versteckt“ und warteten anscheinend auf ihre Abholung.

Das Kokain im Wert von ca. 500.000.- Euro wurde an die Guardia Civil übergeben. Die Besitzer mögen sich bei Interesse melden 😉

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
Halloween - Geschenkideen für die Freundin
wallpaper-1019588
WhatsApp bekommt Ferienmodus, Silent-Mode und mehr
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi Robot Vacuum, Mi Pad 3, Mi 8 und weitere Geräte im Angebot
wallpaper-1019588
Reggae Cafe’ Mix