Rätsel Fürstein

Rätsel Fürstein

Der Fürstein ((Bildmitte). Das links ist der Chli Fürstein. Vorn das Sewenseeli.

Gestern war ich auf dem Fürstein, der mit 2040 Metern höchsten Erhebung zwischen Flühli LU und Sarnen OW; der Berg steht exakt auf der Kantonsgrenze. Wenn ich bloss wüsste, was der Name bedeutet. Die wissenschaftliche Datenbank Ortsnamen.ch gibt wenig her. Bei Realp im Kanton Uri gibt es einen Fürstein. In jenem Fall lautet die Deutung, dass der Stein nach vorne neigt ("für" gleich "vorn") und so ein Gaden schützt. Auf meinen Fürstein passt das irgendwie nicht, und eine Interpretation zu ihm liefert die Datenbank nicht. Ist dieser Fürstein ganz einfach der Stein, also Berg, des Feuers? Aber warum? Höhenfeuer? Oder gleicht er in der Form einem Feuerstein gleich Flint gleich Silex, also einem Stein, der beim Feuermachen per Funke eine Rolle spielt (und der wegen seiner Härte in der Prähistorie als Material für erstaunlich scharfe Messer diente)? Kann sein, doch sehe ich das mit der Form nicht. Und Feuerstein-Vorkommen am Fürstein sind mir auch nicht bekannt. Aber jedenfalls ist der Berg samt der Wanderung, die ich machte, schön. Und die Aussicht von oben war gewaltig. Ich und andere Wanderer schauten und genossen. Die Familie Feuerstein war nicht darunter.

wallpaper-1019588
Termintipp: Osternachmittag in der ehemaligen VS Gußwerk
wallpaper-1019588
Ohren zu und durch
wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Fitbit Charge 3 Review – wasserdichtes Akkuwunder mit Potenzial
wallpaper-1019588
Preview: O-See Challenge aka XTERRA Germany
wallpaper-1019588
Die Arthrose Lüge
wallpaper-1019588
3 Nähideen für Stoffreste!
wallpaper-1019588
Ernte beginnt auf Mallorca mit der Prognose eines geringeren Ertrag