Rassehund am Ende? Sind Mischling, Nothund, Tierheimhund die Alternative?

ÜÜberzüchtet und krank, von zweifelhafter Schönheit - so sehen immer mehr Hundefreunde den Rassehund. Angesichts von Erbkrankheiten, Inzucht und Kurzlebigkeit ist das kein Wunder.
Zugleich kommen massenhaft Straßenhunde aus Rumänien oder Spanien als Nothunde zu uns. Auch der Mischling als gesunde Alternative und bewusst kreiert als Designer-Dog ist im Kommen. Andere rufen gar neue Hunderassen ins Leben. Was ist der passende Hunde in unserer heutigen Gesellschaft?
Wo finde ich nur den richtigen Hund für mich?
Hat der Rassehund noch einen Sinn? Sind Nothunde, Mischlinge, Designer-Dogs eine Alternative? Welche Vorteile und Nachteile haben diese Hunde als Begleiter in unser Gesellschaft?
Was ist eigentlich ein Rassehund? Christoph Jung geht der Frage nach, wann und wie die Hunderassen entstanden und warum. Sind Fellfarben und andere Äußerlichkeiten entscheidend, wie es uns die Show-Zucht vormacht? Jung zeigt auf, warum die Show-Zucht unsere Hunde krank macht und die Grundlagen der Partnerschaft Mensch - Hund zerstört. Sind Mischlinge fitter? Sind Hunde aus dem Tierschutz die Alternative zur Hundezucht? Jung entwickelt schließlich Grundzüge für eine neue Chance dieser einmaligen Partnerschaft.
Rassehund am Ende? Sind Mischling, Nothund, Tierheimhund die Alternative?
Verlag BoD Norderstedt
ISBN: 9783842367364
140 Seiten
14,80 Euro
Im Buchhandel oder z.B. bei Amazon:
http://www.amazon.de/gp/product/3842367368/ref=oss_product
Rassehund am Ende? Sind Mischling, Nothund, Tierheimhund die Alternative?
(Presseerklärung zu meinem neuen Buch)


wallpaper-1019588
Fensterputzer Test 2021: Vergleich der besten Fensterputzer
wallpaper-1019588
#1104 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #18
wallpaper-1019588
Hundebücher
wallpaper-1019588
Fitness-Armband: Test & Vergleich (05/2021) der besten Fitness-Armbänder