Quantenheilung – wer oder was ist das?

Bis vor einem halben Jahr hatte ich – jedenfalls bewusst – von Quantenheilung noch nie etwas gehört. Ich beschäftige mich zwar schon länger auch mit spirituellen Dingen, aber dieser Begriff war mir noch nie begegnet.

Dann bekam ich eine Anfrage für eine Website, und eben diese Kundin beschäftigte sich mit Quantenheilung – ja sie bietet diese Behandlung an. OK – zu Beginn war es ein Auftrag wie jeder andere, aber ich stellte schon fest, dass ich immer wieder Aufträge aus dem spirituellen Bereich bekomme. DAS ist wohl meine  primäre Zielgruppe :-)

Über eine Infoveranstaltung wurde mein Interesse geweckt – ich wollte mehr wissen über Quantenheilung und wie sie funktioniert. Ich wollte wissen, ob sie auch bei mir funktioniert, oder ob nicht doch alles ein großes Theater ist und nichts dran ist an diesen Energien, die uns umgeben und die man nur durch die Berührung an zwei Punkten am Körper beeinflussen kann.

Nach dem Wochenendseminar kann ich sagen: Ja, es stimmt – und ja, es funktioniert tatsächlich. Ich kann es zwar immer noch nicht wirklich erklären, aber da ich es selbst erfahren habe, weiß ich, dass es funktioniert. Ich denke, man muss es selbst erleben, einmal eine Anwendung erfahren, einmal spüren, was sich alles verändern kann. Wie es möglich wird, einen anderen Energielevel zu erreichen, eben tatsächliche die WELLE zu spüren, die einen mitnimmt, wenn die Energie ankommt.

In meinem kleinen Video habe ich versucht, meine Empfindungen zu beschreiben, die ich am letzten  Wochenende gespürt habe, aber selbst das ist gar nicht so einfach.  Aber hört doch einfach mal rein…

Bis bald

Irene