Putengeschnetzeltes in Red-Curry-Sahnesauce

Putengeschnetzeltes in Red-Curry-Sahnesauce

Noch kein Bild vorhanden

Zubereitungszeit etwa 30 Minuten
Rezept für Putengeschnetzeltes in Red-Curry-Sahnesauce:
400 g geschnetzeltes Putenfleisch in heißem Öl anbarten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
1 Bund Frühlingszwiebeln und ein gewürfelte rote Paprikaschote in die Pfanne geben und leicht anbraten.
1 Becher süße Sahne, 100 ml Wasser und einen Beutel Corbell Red-Curry-Sahnesauce verrühren und zum Gemüse geben, einmal aufkochen lassen.
Das Putenfleisch in die Red-Curry-Sahnesauce geben und kurz erhitzen.
Tipp:
Dazu gibt’s frisch gekochten Reis.
Bilderquelle: © Rainer Sturm / PIXELIO

wallpaper-1019588
Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß-Massage (Seminar)
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
HiSilicon Kirin 980 soll schneller sein als Apple’s A12 Bionic
wallpaper-1019588
Gewinne Tickets für die Konzerte von Lui Hill in Hamburg, Regensburg und Köln
wallpaper-1019588
The Ellis Hotel und die Peachstreets in Atlanta
wallpaper-1019588
Linguine alla Fornaia – Pasta nach Art der Bäckerin
wallpaper-1019588
London Tagebuch: Ein Traum wird wahr, wir fahren nach Hogwarts!
wallpaper-1019588
Meine Nacht im Hotel Deutsches Haus und warum sie in Erinnerung bleiben wird #Hotel #Reise #FrBT18