Privatisierung einer blutigen Tradition

Privatisierung einer blutigen Tradition

Im derzeitigen balearischen Tierschutzgesetz sind Volksfeste mit Tieren verboten. Dann machen wir da doch einfach „’ne private Veranstaltung draus“. So oder ähnlich denkt wohl ein Millionär aus Sóller.

Für den traditionellen, aber umstrittenen Stierlauf „Correbou“ in Fornalutx (jeweils im September) will er, so hört man, der Bevölkerung einen Stier „zur Verfügung“ stellen, der dann durch’s Dorf getrieben werden kann.

— Anzeige / Werbung —

Das bringt natürlich die Tierschützer in Rage, von „Betrug“ ist die Rage. „Sie machen sich über uns Tierschützer lustig“, so wird Sebastià Amengual, Sprecher der Vereinigung „Mallorca Sense Sang“ in der Mallorca Zeitung zitiert. Das Rathaus setze sich beim „Correbou“ über zahlreiche Regelungen hinweg. „Wir wollen, dass endlich eingehalten wird, was das Gesetz verspricht.“

Ob man in diesem Jahr, wie es die Tradition besagt, dann doch einen Stier durch’s Bergdorf treibt und ob das Fleisch des anschliessend getöteten Tieres unter den Dorfbewohnern wird sich sicher in den nächsten Tagen und Wochen klären.

Privatisierung einer blutigen TraditionDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • „Correbou“ in Fornalutx ist abgesagt„Correbou“ in Fornalutx ist abgesagt
  • Die letzte „Correbou“ von Fornalutx?Die letzte „Correbou“ von Fornalutx?
  • Stierkämpfe auf Mallorca sollen bald offizielles Ende habenStierkämpfe auf Mallorca sollen bald offizielles Ende haben
  • Correbou in Fornalutx: „Dann stirbt eben ein anderer Stier“Correbou in Fornalutx: „Dann stirbt eben ein…
  • Tierschützer wollen Stierlauf verhindernTierschützer wollen Stierlauf verhindern
  • Stier zeigt Charakter auf dem Weg zum SchlachthofStier zeigt Charakter auf dem Weg zum Schlachthof
  • Zweifel am traditionellen Stierlauf in FornalutxZweifel am traditionellen Stierlauf in Fornalutx
  • Neue Art der StierliebeNeue Art der Stierliebe
  • Es hat sich ausgeblutetEs hat sich ausgeblutet
  • Corrida in Muro – trotz StierkampfverbotCorrida in Muro – trotz Stierkampfverbot
  • „Königskinder“ beim Stierkampf in Palma de Mallorca„Königskinder“ beim Stierkampf in Palma…
  • Nachts auf dem MarktNachts auf dem Markt

wallpaper-1019588
KOMEKO – das glutenfreie Reismehl aus Japan – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
Malediven – dem Paradies so nah – Tipps und Erfahrungen
wallpaper-1019588
# 04.11.2018
wallpaper-1019588
Unsere Unterkunft in Cancun – Mayan Monkey Hostel
wallpaper-1019588
Bomben-Report: Trump wollte Clinton und Comey ins Gefängnis werfen
wallpaper-1019588
KONZERT-REVIEW: Rolling Stone Park 2018 – Europa Park
wallpaper-1019588
Wie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kann