Porto-Pi-Centro soll in neuem Glanz erstrahlen

Porto-Pi-Centro soll in neuem Glanz erstrahlen

Seit 1995 besteht es nun – jetzt soll es mit umfangreichen Modernisierung- und Umbauarbeiten bis zum Jahr 2020 aufgerüstet werden. Eine Investitionssumme von knapp 16 Millionen Euro will Hauptaktionär Merlin Properties dafür locker machen.

Platz für Neuerungen wird dabei sicherlich auch das erst kürzlich erworbene Porto Pi Muilticines bieten, so wird man gewiss dem Trend folgen können aus einem Einkaufszentrum eine Erlebniswelt zu machen.

Porto-Pi-Centro soll in neuem Glanz erstrahlenDiesen Beitrag / Angebot bewerten

wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Liebeserklärung: Björn Höcke bietet Jens Spahn eine wunderbare Beziehung
wallpaper-1019588
Guardia Civil wirft der Fahrerin des Unfall in Capedepera rücksichtslosen Mord vor
wallpaper-1019588
Origin – Der neueste Thriller mit Robert Langdon von Dan Brown
wallpaper-1019588
Universitäten forschen und lehren religiösen Bullshit. Der Steuerzahler zahlt's.
wallpaper-1019588
Ein Mai voller Bücher!
wallpaper-1019588
Tempo Fresh-to-go ~ Das Feuchttuch für erfrischende Sauberkeit
wallpaper-1019588
Spargel tot - Kirschen rot!