Pizza - mit Pesto Rosso

Liebe Coco's Cute Corner Leser
Ich könnte im Moment ständig nur süsse Rezepte posten. Stöbere ich durch meine noch nicht bearbeiteten Bilder, so ist dort fast nichts Salziges mehr vorhanden. Wahrscheinlich liegt das auch an der Jahreszeit. Möchte ich unser Abendessen fotografieren, so muss ich erst die Tageslichtlampen aufstellen und mit den Resultaten bin ich ja nie ganz zufrieden. Nichts schlägt Tageslicht. Und zweitens ist die kalte Jahreszeit prädestiniert für's Backen und Naschen. Am Sonntag ist zudem der 1. Advent und da darf nun definitiv mit der Weihnachsplätzchenschlemmerei begonnen werden. :-) Und auch schon typisch für diese Zeit. Der volle Terminkalender. Ich komme am Abend kaum zum Kochen und schon gar nicht zum Fotografieren.
Pizza - mit Pesto Rosso
So kommen in nächster Zeit süsse Frühstückswaffeln oder noch mehr aus der Weihnachtsbäckerei auf den Blog. Das ein oder andere Salzige habe ich aber trotzdem für euch. Nach all dem Weihnachtszauber hier, ist es mal wieder höchste Zeit für etwas Alltägliches wie Pizza. Wobei sie nicht ganz alltäglich ist und dank dem Pesto und dem Feta sich geschmacklich etwas von den ganz normalen Pizzen unterscheidet. Lecker ist sie auf alle Fälle. Der Liebste, riegengrosser Pizza Fan und sein Nahrungsmittel Nr. 1, wenn ich nicht zu Hause bin, war schwer begeistert. Eine gute Referenz also :-).

Zutaten

1 rechteckig ausgewallter Pizzateig
ca. 5 EL rotes Pesto nach diesem Rezept
2 Tomaten
1 Zwiebel
1 gelbe Peperoni / Paprika
einige schwarze, entsteine Oliven
geviertelte Artischokenherzen aus dem Glas
ca. 100 g Feta

 

Zubereitung

Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit dem roten Pesto bestreichen.
Pizza - mit Pesto RossoPizza - mit Pesto Rosso
Strunk der Tomaten entfernen und diese in Ringe schneiden. Ebenfalls auf dem Pizzateig verteilen. Zwiebel halbieren, in Ringe schneiden und auf den Teig legen. Paprika halbieren, entkernen und auch in Streifen schneiden und drübergeben.
Pizza - mit Pesto RossoPizza - mit Pesto Rosso
Oliven in Ringe schneiden und auf der Pizza verteilen. Ebenfalls die geviertelten Artischokenherzen. Feta drüberbröseln. Das ist schon alles.
Nun kommt das Ganze für ca. 20 Minuten in den Ofen. Dazu passt ein grüner Salat.
Seit ihr im Moment ebenfalls Naschkatzen oder hat bei euch die Weihnachtsbäckerei noch gar nicht gestartet?
Alles Liebe,
Pizza - mit Pesto Rosso

wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Flip Flops an – Bilderbuch veröffentlichen ihre neue Single “Eine Nacht in Manila”
wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Tour zum Vulkan Cotopaxi in Ecuador – Ein Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #52
wallpaper-1019588
Spargelragout
wallpaper-1019588
Verena Scheitz & Thomas Schreiweis „Iss was G’Scheitz“ – Kabarettabend in Mariazell