Pflaumengratin mit Ziegenkäse – fremdgekocht

Dieses Rezept stammt von Chefkoch, und ist einfach wunderbar und ungewöhnlich. Wir haben es leicht abgewandelt.

Pflaumengratin mit Ziegenkäse – fremdgekocht
Für 2 Personen braucht Ihr:

  • 1 Glas Natreen entkernte Pflaumen
  • 1 Ei
  • 50 ml Mandelsahne oder normale Sahne
  • 1 Rolle Ziegenkäse
  • Salz und Vanille

Zubereitung:

  1. Die Pflaumen sehr gut abtropfen lassen und dachziegelartig in eine gebutterte Auflaufform legen
  2. Ei schaumig aufschlagen, mit Sahne, Vanille mischen
  3. Ziegenkäse mit der Gabel zermatschen und unter die Ei-Sahne mischen
  4. Über die Pflaumen geben und bei 180 Grad 25 min backen
  5. Wer mag, schaltet die letzten 3-4 Minuten den Grill zu dann wird das Gratin schön kross

Lauwarm mit etwas Salat genießen

(Visited 1 times, 1 visits today)


wallpaper-1019588
Mehr als nur ein Halleluja
wallpaper-1019588
Pistentouren rund um Salzburg: hier darfst du gehen
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (25.12. - 31.12.2017)
wallpaper-1019588
Installation von Grafana, InfluxDB & Telegraf auf einem Raspberry Pi
wallpaper-1019588
Ein kleiner sommerlicher Blick in den (Hof) Garten
wallpaper-1019588
Wohin nur mit all dem Gemüse?
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands - Erste Details zur Special Operation 2
wallpaper-1019588
Just Cause 4 - Making-Of-Videoreihe mit exklusive Einblicke