Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises

Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
Heute gab's ein Erdbeer-Tiramisu mal auf ganz andere Art - nämlich in Form eines Küchleins. Und ja, ich weiss, man sollte eigentlich zu dieser Jahreszeit noch keine Erdbeeren kaufen, aber habe ich gesündigt und trotzdem welche gekauft. Und zu meiner Überraschung hatten diese schon erstaunlich viel Geschmack. Bei diesen Küchlein ersetzen Löffelbiskuits einen Teil des Mehls und Ricotta einen Teil des Butters. Gefüllt werden die kleinen Küchlein mit einer Erdbeer-Mascarpone-Crème.
Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
Click here for the recipe in english
Erdbeer-Tiramisu-Küchleinergibt ca. 9 Stück
Zutaten: 
  • 100g Löffelbiskuits
  • 150g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 60g Zucker
  • 10g Vanillezucker
  • 100g Ricotta
  • 125g Butter
  • 1,5dl Milch
  • 80g Quark
  • 100g Mascarpone
  • 30g Vanillezucker
  • 250g Erdbeeren
  • 4EL Orangensaft

Zubereitung:
Für die Küchlein die Löffelbiskuits fein mahlen (es dürfen auch noch ein paar grössere Stückchen dabei sein) und mit Mehl und Backpulver mischen. Zucker, Butter und Ricotta schaumig rühren, Ei zugeben und mischen. Milch zugeben. Mehl zufügen, mischen. In Förmchen abfüllen und im auf 180°C vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Abkühlen lassen.
Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
Die ausgekühlten Küchlein aufschneiden und mit wenig Orangensaft beträufeln.
Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
Für die Füllung Mascarpone, Quark und Zucker mischen und verrühren. Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unter die Masse heben. Die Masse auf der unteren Seite der Küchlein verteilen und schliesslich den Deckel aufsetzen und nach Belieben garnieren.
Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
Recipe in english

Mini strawberry-tiramisu-cakesyields approx. 9 Mini Cakes 
ingredients:
  • 100g lady's fingers
  • 150g flour
  • 1tsp baking powder
  • 1 egg
  • 60g sugar
  • 10g vanilla sugar
  • 100g ricotta
  • 125g butter
  • 1,5dl milk
  • 80g curd
  • 100g mascarpone
  • 30g vanilla sugar
  • 250g strawberries
  • 4tbs orange juice
directions:
For the cakes crush the lady's fingers (some bigger pieces can remain) and add it to flour and baking powder. Mix sugar, butter and ricotta, add the egg and mix again. Add milk, then the flour and mix. Pour the dough into baking pans and bake it in the oven for 25-30 minutes. Let them cool.

Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
Cut the chilled cakes open and sprinkle them with orange juice.
Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises
For the filling mix mascarpone, curd and sugar. Cut the strawberries into small pieces and add them to the mascarpone. Arrange the filling on one half of the cakes and set the cover on top. Dress them at will.
Petits Gâteaux façon tiramisu aux fraises

wallpaper-1019588
Shiba Inu: japanischer Hund und treuer Vierbeiner
wallpaper-1019588
Japanerin kocht Anime-Speisen nach
wallpaper-1019588
„Viele haben bei dem Begriff „klassischen R’n’B“ vielleicht immer noch so ne Plastik Assoziation“ – Ray Novacane im Interview
wallpaper-1019588
Ist schon Weihnachten? Der Golftrolley
wallpaper-1019588
Mein innerer Grammatiknörgler
wallpaper-1019588
#TolkienYear Adventskalender | Türchen 17
wallpaper-1019588
SUNDAY INSPIRATION No.131 mit Gewinnerin
wallpaper-1019588
DIY eco-friendly Christmas Wrapper – Blogmas 17