Performance Tipp #61: Problemlösen

Seit gestern Abend habe ich ein Problem. Die E-Mail-App meines Smartphones funktioniert nicht mehr. Ich kann weder Nachrichten abrufen noch senden. Glücklicherweise funktioniert das Telefonnieren noch, daher rufe ich den IT Helpdesk an.

Am anderen Ende der Leitung meldet sich Herr Özam. Ich schildere dem Experten mein Problem und weise drauf hin, dass ich dringend einen E-Mailzugang brauche. Herr Özam bestätigt und fragt mich, ob ich etwas an den Einstellung geändert habe. Anschließend möchte er wissen, ob ich mein Passwort vor kurzem neu vergeben habe. Beide Fragen vereine ich, etwas ungehalten, da ich immer noch kein funktionierendes Mailing habe. 

Meine miese Laune bringt Herr Özam nicht aus dem Konzept. Er bittet mich, meine SSL Verschlüsselungseinstellungen zu prüfen. Und siehe da, hier gibt es eine Abweichung…

Eine Hauptaufgabe von Beratern ist Problemlösen

Unternehmensberater sind Problemlöser. Du bist Berater, also löst Du Probleme. Offen, aktiv, neugierig, kritisch und faktenorientiert.

Das Problem beim Problemlösen: meist ist das Problem nur ein Symptom und nicht die tatsächliche Ursache. Im oberen Beispiel war die defekte E-Mail-App mein Problem. Die Ursache war jedoch die falsche Verschlüsselungseinstellung. Durch strukturiertes Fragen hat der IT Helpdesk diese Ursache identifiziert. Der Lösungsweg bestand in der Anpassung der Einstellung, die Konsequenzen in einer funktionierenden E-Mail-App.

Meist liegen die Ursachen für ein Problem innerhalb der Mauern des Kundenunternehmens. Als Consultant unterstützt Du Kunden diese internen Ursachen zu finden, verschiedene Lösungswege auszuarbeiten, diese zu bewerten und den gewählten Weg umzusetzen.

Das eigentliche Problem eines Unternehmens stellt selten der Markt, sondern der Unternehmer dar.
– Malte W. Wilkes, deutscher Unternehmensberater

Nicht alle Lösungswege sind gleich. Ihre Umsetzung und Konsequenzen unterscheiden sich. Beispielsweise hätte ich ebenfalls mein Smartphone auf die Werkseinstellung zurücksetzen oder alternativ gegen ein neues Gerät tauschen können. Beide Wege sind ungleich aufwendiger und teurer, lösen jedoch ebenfalls mein E-Mail Problem.

Analogiemethode, Issue Tree, Divide and Conquer, 5-Why etc. sind erprobte Ansätze um Probleme zu analysieren und anschließend zu lösen. Packe Dir diese Tools in Deinen Consulting Methodenkoffer. Sie geben Dir Struktur und ein System, um das zu tun wofür Du als Unternehmensberater stehst: dem Problemlösen.


wallpaper-1019588
Olivenbaum Steckbrief
wallpaper-1019588
Weide Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Manifest Destiny [2]
wallpaper-1019588
[Manga] Shy [3]