Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

In meinem Knorr Geschmackstest-Packerl war auch eine Basis für  "Überbackenen Hörnchen-Auflauf" enthalten.

Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

Knorr Basis für Überbackene Hörnchen-Auflauf


Da ich nicht sonderlich Gusto auf Faschiertes hatte, war ich eigentlich froh, dass ich auf einer Hörnchen-Packung im Supermarkt eine Rezept-Idee gefunden hab, die mir mehr zugesagt hat. Trotzdem hab ich sie noch mal etwas abgewandelt. Hier also meine Version:
Zutaten: 150 g Putenbrust, 250 g tiefgekühlte Mischgemüse, 3 EL Öl, 1 Beutel KNORR Basis für Überbackenen Hörnchen-Auflauf, 150 g Makkaroni, 1 EL Oregano frisch, 100 g Crème fraîche, 50 g geraspelter Gouda

Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

die Zutaten


Zubereitung: Backrohr auf 200 °C (Umluft: 175 °C) vorheizen. Auflaufform (28 x 16 cm) vorbereiten. Putenbrust in 1 cm große Stücke schneiden und mit Mischgemüse in Öl anschwitzen.

Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

Putenbrust und Gemüse in Öl anschwitzen


Mit 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen, KNORR Basis für Überbackenen Hörnchen-Auflauf, Penne und Oregano einrühren und unter Rühren aufkochen.

Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

mit Wasser aufgiessen, Nudeln, Basis und Oregano hinzufügen


Masse in der Form gleichmäßig verteilen.
Crème fraîche zum Verfeinern darauf verstreichen und mit Gouda bestreuen.

Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

Masse mit Crème fraîche verfeinern, Käse drauf und ab in den Ofen!


Auflauf im Rohr (mittlere Einschubleiste/Gitterrost) ca. 30 Minuten backen und anschliessend geniessen!

Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

leckerer Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse


Ich hatte diese Basis früher schon mal gekauft und konnte mich an den recht eigenwilligen Geschmack nach zu viel Tomatenmark noch gut erinnern. Dieser Geschmack geht natürlich auch in meiner Variation nicht verloren, in Kombination mit dem Mischgemüse und der relativ neutralen Pute ist er aber zum Glück nicht mehr so stark wie im Hörnchen-Auflauf.
Genauso wie auch die Ofengenuss-Päckchen ist also auch diese Knorr Basis für mich kein Nachkaufprodukt. Im heutigen Fall, weil mir der Geschmack einfach nicht so zusagt.
Kennt ihr diese Knorr Basis schon? Wie handhabt ihr es generell mit Fertigprodukten? Kommen sie bei euch in der Küche vor oder verzichtet ihr gänzlich drauf?
Penne-Puten-Auflauf mit Mischgemüse

wallpaper-1019588
[Comic] Undertaker [3]
wallpaper-1019588
Warum jagen Hunde ihre Rute?
wallpaper-1019588
Robustes Tablet LG Ultra Tab vorgestellt
wallpaper-1019588
R.I.P. Marilyn Monroe