Paprikapesto

Paprikapesto

Paprikapesto

Zu einem Stück Fleisch oder Fisch, passt hervorragend ein Paprikapesto, ob nun kalt oder warm.

Ihr braucht dazu: 500 g Süße Paprikaschoten, 3 Stück Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 100 ml Olivenöl, 1/2 Stück Chilischote ohne Kerne, Salz und Pfeffer

Die Zubereitung ist sehr einfach. Als erstes wascht Ihr die Paprikaschoten und die Chilischote und schneidet sie grob in Würfel. Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und auch in kleine Würfel schneiden. Nun gebt Ihr ein wenig Öl in die Pfanne und schwitzt die Zwiebelwürfel und den Knoblauch an, bis die Zwiebel glasig wird. Jetzt fügt Ihr die Paprika und die Chilischote  hin zu. Weiter anschwitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt gebt Ihr alles in ein hohen Behälter und fügt das Olivenöl dazu. Pürierstab zur hand und ordentlich pürieren. Nochmals abschmecken und ruhig ein, zwei Stunden ziehen lassen.



wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Garagenbodenfarbe Ratgeber – Kompletter Überblick mit Anleitung