Panoramafotografien von Klaus Kinold

Klaus Kinold – Panoramafotografien, Ausstellung in der Architekturgalerie MünchenIn der Architekturgalerie München wird am 9. September 2010 eine Ausstellung mit Fotos von Klaus Kinold eröffnet. Gezeigt  wird eine Zusammenstellung von großformatigen, meist schwarz-weißen Panorama­fotografien. Klaus Kinold ist ausgebildeter Architekt, der bei Egon Eiermann studierte, diesen Beruf aber zugunsten der Fotografie nicht ausübte.

Bereits vor einem Jahr war im Architekturmuseum der TU München (in den Räumen der nur wenige Schritte von der aktuellen Ausstellung entfernten Pinakothek der Moderne) anlässlich seines 70. Geburtstags eine Ausstellung mit Bildern von Klaus Kinold zu sehen. Seine Fotophilosophie drückt Kinold so aus: „Ich will Architektur zeigen, wie sie ist.” Er vertritt die analog-klassische Großformat­fotographie ohne eine anschließende digitale Bearbeitung.

Quelle: BauNetz

- Blog-Eintrag über den Fotografen Klaus Kinold

Wann und wo:
Architekturgalerie München
Türkenstraße 30
80333 München
(Eingang über die Architekturbuchhandlung L. Werner)

Eröffnung: 9. September 2010, 19:00 Uhr
Ausstellung: 10. September – 9. Oktober 2010

- Website der Architekturgalerie München
- Website der Architekturbuchhandlung L. Werner


wallpaper-1019588
Dead Island 2 Waffen haben eine Haltbarkeit und die soll auch ohne HUD Sichtbar sein
wallpaper-1019588
Sweetie, You Won't Believe It
wallpaper-1019588
Valheim bekommt Crossplay und bessere Performance für Hosts mit neuem Patch
wallpaper-1019588
Overwatch 2 neue Spieler sollen Eingeführt werden und Cheater ausgeschlossen – die Helden müssen erst freigeschaltet werden