Paleo Rezept: Salat mit gerösteten Kürbiskernen

März 30, 2015 Paleo Rezept: Salat mit gerösteten Kürbiskernen

Paleo Rezept: Salat mit gerösteten Kürbiskernen

In meiner Rezeptserie möchte ich Dir gern regelmäßig meine Paleo Lieblingsrezepte vorstellen, die ich regelmäßig esse. Diese haben mir ermöglicht etwa 80 kg Körpergewicht in 2 Jahren abzunehmen.

Ich bin kein Fan von komplizierten Gerichten und mag es gerne einfach und bunt. Daher bezeichne ich mich eher als ein “No-Cooking” Paleolaner.

Deswegen kannst Du von mir keine kulinarischen Wunderwerke erwarten, denn diesen werde ich bewusst nicht gerecht.

Ich möchte erreichen, dass jeder und besonders Menschen ohne Vorkenntnisse und auch Kochmuffel die Möglichkeit bekommen ihr Essen selbst zuzubereiten. Deshalb muss die Zubereitung schnell und einfach sein, gesund sein und satt machen. Ach ja, und zu guter letzt auch noch schlank machen!

Du kannst Dich bei den Zutaten an meiner Paleo Einkaufsliste oder bei paleo-einkauflise.de orientieren, wenn Du noch unsicher bist.

Jede Zeit ist eine gute Zeit für einen Salat. Gerade wenn es wärmer wird ist ein frischer Salat eine sehr gute Idee und wird Dich vital halten. Versuch Dich an diesem einfachen, gerösteten Kürbiskernesalat. Traditionelle Salat Zutaten, kombiniert mit den gesunden Fetten von Avocado und Kürbiskerne, nimmt Dir den Hunger und bietet Dir eine gesunde Balance von Vitaminen und Mineralstoffen.

Paleo Rezept: Salat mit gerösteten Kürbiskernen

Das Rezept reicht für ca. 2 Portionen.

Zutaten:

  • 300g Spinat
  • 1 große Avocado
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Kokosöl
  • Meersalz
  • Cayenne-Pfeffer
  • Kurkuma
  • Kürbiskerne

Zubereitung:

  1. Gib 1-2 Teelöffel Kokosöl in einen Topf und lass dies bei schwacher mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Füge die Kürbiskerne hinzu und rühre und drehe diese, bis sie leicht geröstet sind.
  3. Füge Meersalz, Cayenne-Pfeffer und Kurkuma hinzu. Beiseite stellen und abkühlen zu lassen.
  4. Die anderen Zutaten klein schneiden und klein hacken und als Salat anrichten.
  5. Füge die leicht abgekühlten Kürbiskerne hinzu.

Ich wünsche Dir einen sehr guten Appetit!

Weitere Rezepte findest Du hier oder in meinem Buch *Abnehmen mit Paleo: Paleo Lifestyle Power For Everyone Pragmatiker Edition Mit Erfahrungsgarantie.

Teile mir doch bitte in den Kommentaren mit, wie es Dir geschmeckt hat!

PS: WICHTIG! Registriere Dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter. Verheimliche es Deinen Freunden nicht! Nicht vergessen diesen Artikel mit Deinen Freunden zu teilen!

Quellen:
Images:
pixabay.com
Lizenz: CC0 Public Domain / FAQ
Freie kommerzielle Nutzung / Kein Bildnachweis nötig

Andere interessante Artikel:

< BACK

Oops! Sorry. Etwas ist schief gelaufen.

Newsletter
Hol’ Dir den gratis Newsletter! Vielen Dank für Deine Anmeldung.

* Einige der im Artikel verlinkten Schlagworte können auf einen Partner Affil-Link führen.

  • Über
  • Letzte Artikel
Pawel Folge Mir

Pawel

Pawel M. Konefal (geb. 22.02.1981 in Oberschlesien) ist freier Autor und Blogger und auch ein stetiger Selbst-Verbesserer. Er hat 80 kg in 2 Jahren abgenommen und sein Körpergewicht halbiert. Er weiß wie es ist stark übergewichtig zu sein und erzählt Dir keinen Hokuspokus.
Er ist voller Begeisterung mit den Themen Evolutionärer Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Gehirnfitness und effektiver Selbstverbesserung beschäftigt.
Er hat den Anspruch seine Erfahrungen zu nutzen um anderen zu helfen. Er sieht sich als ein Problemlöser und ein Werte-Schaffer und hat den Anspruch möglichst vielen Dienst zu erweisen.
Außerdem liebt er Kochen mit einfachen, natürlichen und unverarbeiteten Nahrungsmitteln. Er betreibt gerne Sport in Form von HIIT (Hoch Intensive Interval Training), Freeletics und ist begeisterter Leser.
Er ernährt sich gemäß der Paleo-Diät bzw. Paläo-Ernährung oder auch Steinzeit-Diät und unterstützt eine gesunde Lebensweise. Pawel Folge Mir

Letzte Artikel von Pawel (Alle anzeigen)

  • Paleo Rezept: Salat mit gerösteten Kürbiskernen - März 30, 2015
  • Paleo Rezept: Kurkuma Smoothie - März 25, 2015
  • Abnehmen mit Paleo und Pawel – Power Tip #24 - März 18, 2015
facebookgoogle_plusredditlinkedinmail

Facebook Kommentare:

Kommentare. Jetzt kommentieren!

« Paleo Rezept: Kurkuma Smoothie

wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload
wallpaper-1019588
Camping Matratze Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Camping Matratzen