Ostern DIY – das Blumenei

DIY Blume im Ei

Puhh, wie die Zeit vergeht. Da saß man soeben noch mit einer Pulle Champagner am Sylvester-Tisch und schon stopft man sich mit der Osterschokolade voll. Während die Schokohasen bereits in Reih und Glied in den Regalen stehen, macht sich auch bei mir langsam aber sicher Osterstimmung breit. Na ja, mega überschwänglich wird es nicht; ihr wisst ja, ich mag es eher schlicht. Aber niedliche Hingucker wie dieses kleine Blumenei dürfen es schon sein. Gruppiert, im Eierkarton platziert, werden die Blumeneier nämlich zur effektvollen und frühlingsfrischen Tischdeko. Und was es nach diesem schnellen DIY zu essen gibt, steht auch schon fest: Omelett natürlich!
Balken DIY

Zeitaufwand: 10 Minuten
Material: Eierkarton, Eier, kleine Frühlingsblumen wie z.B. Veilchen.

Und so geht’s:

DIY Blume im Ei

DIY Blume im Ei  DIY Blume im Ei

Schritt 1: Die Eier im obersten Drittel köpfen, abspülen und mit Küchenpapier trocknen. (Den Inhalt für das spätere Omelett aufbewahren).

DIY Blume im Ei

Schritt 2: Die Blümchen aus ihren Töpfen entfernen und mit Erde in die Eierschalen pflanzen. Die Blumeneier können nun in den Eierkarton Platz nehmen und eventuell mit Moos und Äste nachdekoriert werden. Mit ihren kleinen Gesichtern sind die Veilchen aber selbst so schon absolut hinreißend. Was würdet ihr denn in die Eier pflanzen?

DIY Blume im Ei

DIY Blume im Ei


wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Basteln mit Naturmaterialien: Deko Idee aus Wald-Fundstücken
wallpaper-1019588
Traumziel Cancún – Was darf man nicht verpassen?
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 16: Spitalszelte auf der East Meadow
wallpaper-1019588
Der Monatsanfang, Tabellen und das fremde Land