Osterhühner im Kressefeld

DSC00015

Wollt Ihr wissen wie man aus Eiern und Karotten eine einfache aber wirkungsvolle (essbare) Osterdeko herstellen kann?

Dann braucht Ihr bloss ein paar hartgekochte Eier, etwas Geschick und ein scharfes Messer… klar, die Karotten nicht vergessen und ein paar kleine Nelken.

Und schon kanns los gehen:

DSC00022

Schneidet die Karotte in Längsscheiben ca. 1mm dick und schnitzt daraus einen Kamm und einen kleinen Schnabel. Damit das Huhn gerade steht, das Ei unten begradigen und auf der Spitzen Seite einschneiden. Kamm und Schnabel einstecken und für die Augen nehmt Ihr 2 Nelken.

DSC00023

Wünsche Euch viel Spass bei den Ostervorbereitungen!

Habt es schön, Eure Corinne♥



wallpaper-1019588
Motorola Edge 2022 mit superhellen Display vorgestellt
wallpaper-1019588
Stoneman Glaciara Hike in der Aletschregion
wallpaper-1019588
Hüttenkäse für Hunde
wallpaper-1019588
[Comic] Monster