Orientalischer Zucker

Heute gibt's mal etwas was schnell gemacht ist. Diese Zuckermischung eignet sich hervorragend als orginelles Mitbringsel. Wichtig ist hierbei nur, dass der Zucker schon frühzeitig gemacht wird. Nach etwa zwei Wochen hat der Zucker den Geschmack der Gewürze vollständig aufgenommen und kann auf Eis, Milchreis oder Gebäck genossen werden. Auch Tee oder Kaffee bekommen durch den Zucker eine besondere Note.
Orientalischer Zucker
Orientalischer Zucker (für 120g):
100g Zucker1 gestrichener TL gemahlener Kardamom1 gestrichener TL gemahlener Zimt¼ TL gemahlene Gewürznelken¼ TL gemahlener Piment1 Msp. gemahlene Muskatnuss1 Msp. gemahlene Vanille
Den Zucker mit den gemahlenen Zutaten vermischen, in ein Glas geben und verschließen.
Den Zucker etwa zwei Wochen ziehen lassen.
Quelle: "Geschenke aus meiner Küche" von Annik Wecker, Dorley Kindersley Verlag, Erscheinungsdatum: 29.September 2010, 224 Seiten, ISBN-10: 3831017263
Orientalischer Zucker

Orientalischer Zucker

http://delicioushousewife.blogspot.de/2014/01/neues-zum-neuen-jahr.html#comment-form


Liebe GrüßeAlina


wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Tag der Golfer – der National Golfer’s Day in den Vereinigten Staaten
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Outdoor Filme gegen den Lagerkoller
wallpaper-1019588
Lernen und Kultur in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Remote Consulting – Kunden erfolgreich virtuell beraten
wallpaper-1019588
Le Mans 66 – Gegen jede Chance Gewinnspiel