OOTD: Asymmetric Shirt Part 2

Hey Leute,
wie meine regelmäßigen Leser wissen, habe ich vor ein paar Woche ein Shirt von Chicnova zugeschickt bekommen und wie ich in dem Blogpost erwähnt habe, hab ich mich nicht ganz wohl gefühlt.
Den Kommentaren nach wohl zurecht. Ich wollte mich damit aber nicht abfinden, da ich der Meinung bin, dass es an sich ein schönes Teil ist, aber ich habe es wohl einfach schlecht kombiniert.
Da, vor ein paar Wochen in meiner Nähe 2 Bomben gefunden wurden und diese entschärft werden sollten, mussten wir zu meiner Oma flüchten. Ich hatte keine Lust mich besonders aufzubretzeln und hab irgendwas übergeschmissen und dann hab ich gemerkt, dass das Outfit mir irgendwie total gefällt und ich es euch zeigen wollte. Manchmal sind die einfachsten Outfits wohl doch die besten.
Hier die Bilder!

OOTD: Asymmetric Shirt Part 2

Hose+Kimono: Primark, Shirt: Chicnova*, Kette+Hut: H&M, Schuhe: Clarks*


OOTD: Asymmetric Shirt Part 2
OOTD: Asymmetric Shirt Part 2
OOTD: Asymmetric Shirt Part 2
OOTD: Asymmetric Shirt Part 2
OOTD: Asymmetric Shirt Part 2


wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
BAG: keine Zusammenrechnung von mehreren Beschäftigungen nach TVÖD – Wartezeitkündigung
wallpaper-1019588
ALKOHOLFREIEN HEISSGETRÄNKE ZUR WEIHNACHTSZEIT
wallpaper-1019588
Von Kälteeinbrüchen und Kinderfilmen {Wochenende in Bildern}
wallpaper-1019588
SEINSORIENTIERTE KÖRPERTHERAPIE (250): Der Januskopf des Herzens
wallpaper-1019588
Die Kalaschnikow des rumänischen Parlaments
wallpaper-1019588
3 unterschiedliche DIY-Adventskalender für die ganze Familie