Ofen-Pfannkuchen

Ofen-Pfannkuchen

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 120g Mehl
  • 240ml Milch
  • 1 TL Salz
  • Zimt
  • frische Beeren je nach Belieben
  • Ahornsirup

So geht’s:

Zuerst die Eier, Mehl, Salz und Zimt in einen Mixer geben. Zum Schluss die Milch hinzugießen. Das Ganze sollte man dann für mindestens 2 Minuten rühren lassen (Je länger, desto  fluffiger der Pfannkuchen).

Den flüssigen Teig in eine ofenfeste Form füllen und bei 200 Grad für 20 Minuten im Ofen backen. Der Teig sollte an den Seiten hoch gehen, wie auf folgendem Bild zu sehen:

Pfannkuchen in Ofenform

In der Zwischenzeit die Beeren waschen und mit ein wenig Zucker bestreuen. Mit nicht all zu viel Zucker behalten die Beeren ihre Säure, die ein gutes Pendant zum Ahornsirup bietet. Es können zum Beispiel saure Stachelbeeren genommen werden, diese eignen sich ausgezeichnet als erfrischende Beilage und sind außerdem noch sehr gesund.

Den fertigen Ofen-Pfannkuchen vierteln und zusammen mit den Beeren und Ahornsirup servieren.

Fertig!


wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor