Nutella-Streusel-Kuchen

Trotz tropischer Hitze gestern, wollte ich backen. Das Gute ist ja, die zimmerwarme Butter ist dann gar kein Problem! Das Rezept habe ich von der Seite "Food with Love", der Link zum Rezept ist hier. Ich habe den Kuchen ohne Thermomix zubereitet.
Nutella-Streusel-Kuchen
Zutaten Teig:
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 180 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz
 Zutaten Streusel:
  • 100 g weiche Butter
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
Zutaten Füllung:
  • 250 g Nutella oder anderer Nuss-Nougat-Aufstrich
  • 1 TL Vanillepaste
  • 50 g Sahne
 Zubereitung Teig:
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Mixers zu einem bröseligen Teig verarbeiten. Eine eckige Springform (ca. 24 x 24 cm) mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen, gleichmäßig verteilen und festdrücken.
Zubereitung Streusel:
Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und ebenfalls mit den Knethaken des Mixers zu Krümeln verarbeiten. Diese kurz in den Kühlschrank stellen.
Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.
Zubereitung Füllung:
Nutealla, Vanillepaste und Sahne mit dem Mixer gründlich vermengen, bis man eine homogene Masse hat. Sollte das nicht so gut gelingen, kurz die Schüssel in ein warmes Wasserbad stellen und erneut durchmixen.
Die Füllung auf dem Teig verteilen und als obere Schicht die Streusel darauf verteilen.
Im Backofen für 40 Minuten backen. Evtl. die letzten 5 Minuten etwas höher stellen, damit die Streusel etwas braun werden. Abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren! Der Kuchen ist sehr mächtig und sättigend, aber einfach himmlisch!
Nutella-Streusel-Kuchen

wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen