Nur noch heute: Weihnachtsgeld kassieren!

.
Nur noch heute: Weihnachtsgeld kassieren!
Ladies & Gentlemen,
die Aktion wird heute zu Ende sein. Deshalb jetzt noch schnell das Weihnachtsgeld kassieren! - Ich stelle mir das so vor:
Ein Mann, - nennen wir ihn der Einfachheit halber Peter Broell - betritt einen Laden des umtriebigen Möbelhauses Segmüller.
Peter betritt freundlich lächelnd das Geschäft und geht gleich zur Kasse. "Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen 4. Advent und für Sie persönlich alles erdenklich Gute!" (Ja, man sollte sich schon von seiner freundlichsten Seite zeigen, wenn man so herzlich eingeladen wurde)
Frau Müller, die Dame an der Kasse: "Danke. Ich wünsche Ihnen ebenfalls eine besinnliche, angenehme Adventszeit! Vielleicht schneit es ja demnächst noch. Das wäre schön! - Aber was kann ich heute für Sie tun?"
Peter: "Ach, ich möchte nur mein Weihnachtsgeld abholen..."
Frau Müller: "Ohhh, Sie haben unseren Prospekt erhalten? Sehr gut! An welchen Betrag haben Sie denn so gedacht? Oder lassen sie mich es anders formulieren: Wie viele Personen möchten Sie denn gerne beschenken? Es wäre nämlich für unser Haus eine gute Orientierungshilfe bezüglich der Höhe der Auszahlung..."
Peter: "Da kommt schon einiges zusammen... lassen Sie mich überlegen.... jedenfalls nicht 500 000 Euro, - war nur ein Spaß... also mit insgesamt 2.500 Euro Weihnachtsgeld würde ich über die Runden kommen, denn Weihnachten soll in diesem Jahr ja unter dem Baum entschieden werden."
Frau Müller: "Na, Sie sind aber bescheiden. Wissen Sie was? Ich gebe Ihnen noch 300 Euro als Reserve dazu. Dann glänzen die Kinderaugen noch mehr! Und wenn ich außerdem an die ständig steigenden Kosten für Energie denke, dann müsste ich Ihnen unbedingt noch was draufpacken... Sagen wir also runde 3.000 Euro für Sie! - Einverstanden?"
Peter: "Ja."
Frau Müller: "Wie hätten Sie es denn gerne. Kleine Scheine oder doch eher große?"
Peter: "Hunderter, bitte!"
Frau Müller: "Aber gerne. Eins...zwei...drei...vier.. usw."
Peter: "Vielen herzlichen Dank! Dann bis zum nächsten Mal!"
Frau Müller:"Bitte, sehr gerne! Übrigens dürften wir demnächst die Auszahlung von Urlaubsgeld, Krankengeld, Kindergeld und Sprit-Beihilfe in unser Programm aufnehmen. - Unsere nächste Aktion mag dann lauten: ... und jetzt Urlaubsgeld abgreifen! - Herr Broell, beehren Sie uns bald wieder und bitte empfehlen Sie uns weiter!"
--- Peter Broell

wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Sturm – Gedicht vom 18.02.2020
wallpaper-1019588
Der simple Ansatz – Selbstbewusstsein stärken Tipps
wallpaper-1019588
Frühlingsgefühle
wallpaper-1019588
[Comic] Harleen [1]