Non Nori Sushi

Ja ich gebe zu ohne Nori ist es kein Sushi und schon gar kein Maki.  Dennoch wollte ich schon seit geraumer Zeit Makis nur mit Reis machen, da ich Nori nur Phasenweise mag.

Die Arbeit ist enorm.... und es stellt sich die Frage ob es sich auszahlt diese kleinen leckeren Dinger selbst zu machen.... Meiner Meinung nach Jein.... Wenn man gerade nichts wichtigeres zu tun hat und gerne experimentiert ..... ab in die Küche und los gehts.... ansonsten vielleicht lieber kaufen.

Meine Makis waren mit Avocado und mit Gurke-Erdnusscrunchcreme
Zutaten
Avocado
Gurke
Erdnusscruchcreme ohne Zucker
Sushi-Reis
Zitronensaft
Salz
Schwarzer Sesam
Non Nori Sushi
Non Nori Sushi
und weil das Rollen mit der Zeit etwas mühsam wurde...... gab's noch ein Sushi mit Avocado
Non Nori Sushi
Nach gefühlten 10 Stunden Reiskochen, Reisrollen usw. muss ich sagen war es sehr lecker und eine Non-Nori-Version hat mir sehr gut geschmeckt.
Mahlzeit und Alles Liebe!

wallpaper-1019588
Benefiz-Party für die Familie von Jens Büchner
wallpaper-1019588
Aufregendes Jahr 2018
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Braunschweig I: Impressionen vom Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Test-Backen für Weihnachten mit einer Aprikosen-Schoko-Biskuit Torte #Rezept #Backen #Food
wallpaper-1019588
Staunen – Gedicht
wallpaper-1019588
Mein Jahresrückblick 2019 im Bloggerherz