Nominierungswelle: Rocket Beans TV für Grimme Preis 2017 nominiert

Es geht weiter mit den guten News, denn nach Bekanntgabe der Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis 2017, folgt nun eine weitere hochkarätige Ehrung für die Rocket Beans: Rocket Beans TV ist für den Grimme Preis 2017 nominiert! Mit ihrem Beitrag „Der Umzug: Rocket Beans Multiverse" zum Streaming-Plattform-Wechsel von twitch zu YouTube treten die Bohnen im Wettbewerb Unterhaltung, in der Kategorie „ Innovation" gegen das Neo Magazin Royal und eine Slow-TV-Produktion von TELE5 an.

Innovationen sind manchmal schwer zu erklären. Besonders eine aberwitzige Aktion wie diese hier: Rocket Beans TV, der europaweit einzige unabhängige 24/7-Internetfernsehsender, streamte bis August 2016 auf twitch. Zum Umzug des Live-Streams zu YouTube im September 2016 inszenierten die Rocket Beans einen „Multiverse-Rundumschlag". Dieser fand in Form von geistreich-absurden Einspielern zeitgleich auf nicht weniger als fünf Sende-Plattformen statt: twitch, YouTube, TELE 5, Facebook Live und Periscope. Ein 80er-Jahre-Studio inklusive Videotext-Einblendungen, eine asiatische Spielshow und ein Aquarium, in dem Fütterungszeit ist, bildeten dabei die skurrilen Settings. Einmal mehr bewiesen die RBTV-Macher damit ihren Mut zur Absurdität und boten den Zuschauern ein einmaliges Seh-Erlebnis.

Die Videos zu „Umzug: Rocket Beans Multiverse"gibt es hier:

„Diese Auszeichnung ist eine wunderbare Anerkennung der Arbeit, die unser gesamtes Team in den vergangenen zwei Jahren geleistet hat", so Arno Heinisch, geschäftsführender Gesellschafter von Rocket Beans TV. „In einer Reihe mit so vielen wunderbaren Produktionen nominiert zu sein, ehrt uns und fühlt sich großartig an", freut sich Senderleiter Michael Petrescu.

Der Grimme Preis wird am 31. März 2017 zum 53. Mal vergeben. Mit der Auszeichnung werden vorbildliche Leistungen und Produktionen im Fernsehen, Hörfunk und Internet gewürdigt. Unabhängige Jurys wählen aus 81 Nominierungen die Preisträger in vier verschiedenen Wettbewerben.

Wir drücken dem Hamburger Quartett weiter die Daumen!

Comments

About the author

Nominierungswelle: Rocket Beans TV für Grimme Preis 2017 nominiert