Nominierung zum Liebster Award

LiebsterAward

Mein Blog ist noch gar nicht so alt, der Liebster Award war mir aber schon von vielen anderen Blog bekannt. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schnell gehen würde, bis ich auch nominiert werde, dafür ist die Freude darüber aber umso größer! In diesem Sinne vielen lieben Dank an Mona, die mich nominiert hat. Nun möchte ich aber gar nicht mehr groß erzählen, los gehts mit Monas Fragen:

Untitled 2Was macht deinen Blog zu etwas besonderem?

Ich würde meinen Schreibstil als besonders beschreiben, ich versuche in jedem meiner Blogposts meine persönliche Note zu hinterlassen. Außerdem möchte ich alle Bilder, die ich hier online stelle, selber fotografieren. Mit der Fotografie bin ich zurzeit noch am üben. Da ich was Fotos angeht, echt perfektionistisch bin, bekommt ihr hier deshalb vieles meiner eigentlich geschossenen Bilder gar nicht zu sehen. ;)

Untitled 2 Wie lange bloggst du bereits?

Mein erster Blogpost ging am 2. September online.

Untitled 2Über was schreibst du in deinem Blog?

Ich bezeichne ihn als Beauty- und Lifestyle-Blog, es wird also hauptsächlich über Mädchenkrams gebloggt. Meine Inspiration kommt aus meinem alltäglichen Leben.

Untitled 2Was gefällt dir am Bloggen besonders gut bzw was macht dir Spaß daran?

Am meisten gefällt mir, dass ich endlich mal wieder kreativ werde. Ich habe früher viel gemalt, mit Bildprogrammen experimentiert oder auch geschrieben. Seit ich nicht mehr zur Schule gehe, hat das extrem nachgelassen. Durch den Blog möchte ich zurück zu meinen alten Hobbys..

Untitled 2Was sind deine Hobbys?

..wo ich nun perfekt an diese Frage anschließen kann. Seit ich 16 bin mache ich Cheerleading. Ich liebe diesen Sport immer noch, es ist der perfekte Teamsport für den man aber auch viel Einsatz zeigen muss. Aus dem Grund musste ich diesen Sommer leider damit aufhören. Training, Meisterschaftsvorbereitungen und Auftritte sind sehr zeitaufwändig. Da ich in Münster wohne und studiere, meine Freunde und Familie aber in Oldenburg, war ich im letzten Semester aufgrund des Cheerleadings kaum noch zu Hause. Ich musste einen Schlussstrich ziehen, da mir meine Liebsten zu sehr gefehlt haben. Da ich nun wieder mehr Zeit habe, wird mein nächstes Hobby der Blog sein, aber auch sportlich möchte ich bleiben.

Untitled 2Wie stellst du dir die Modewelt in 10 Jahren vor?

Ich hoffe, dass die nächsten Jahre mal wieder ganz neue Schnitte und Muster auf den Markt kommen. Denn die 70er, 80er oder 90er Mode  haben wir nun oft genug wieder aufgegriffen.

Untitled 2Was wird dein persönliches Must-Have für den Herbst?

Für diesen Herbst habe ich zwei Must-Haves, eines besitze ich schon, das andere muss ich noch finden. Nummer 1 ist ein dunkelroter Lippenstift, leutet perfekt die kühlere Jahreszeit ein. Dazu brauche ich aber unbedingt noch einen schönen, langen, flauschigen Wollmantel! Ich brauche ihn!

Untitled 2Welche Jahreszeit ist deine liebste und warum?

Der Herbst! Die Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit, wenn in den Magazinen und Katalogen wieder die neue Herbst- und Wintermode erscheint und ich irgendwie jedes Jahr neu beginnen kann. Außerdem fange ich im Herbst auch wieder an, mich aufwändiger zu schminken, wo im Sommer bei der Hitze sowieso alles verläuft, kann ich mich im Herbst wieder richtig austoben. Spaziergänge draußen in bunten Wald, danach ins Bett kuscheln, Duftkerzen an, ein heißer Tee oder Kakao und ’ne Serie schauen. Oh man, die Vorfreude wächst!

Untitled 2Uggs, Stiefel, Stiefeletten oder doch ganz etwas anderes für den Winter?

Ich glaube diese Saison lege ich mir mal wieder ein Paar schicke Stiefeletten zu. Ich habe schon viel zu lange keinen Absatz mehr getragen.

Untitled 2Schal oder Loop?

Kommt drauf an. Für mich muss Schal oder Loop schön breit und flauschig sein, dann liebe ich beide.

Untitled 2Was möchtest du in deinem Leben noch erreichen? Oder hast du bereits alles wovon du immer geträumt hast?

Mein Traum ist es, irgendwann mal ein Eiscafé zu eröffnen. Das war als Kind schon immer mein Traumjob. :D


So, ich hoffe ihr hattet ein bisschen Spaß, etwas persönliches über mich zu lesen.

Jetzt möchte ich diese Blogger zum Liebster Blog Award nominieren:

Ella von http://www.ellawayfarer.com

Louisa und Zara von http://www.bbfoxy.wordpress.com

Svetlana von http://www.idontwear.wordpress.com

Pisa von http://www.modetoxicomane.wordpress.com

Axinja von http://www.axinjas.wordpress.com

Judith von http://www.zauberloeffel.wordpress.com


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr folgende Fragen beantwortet:

  1. Was bedeutet der Name deines Blogs?
  2. Was macht dir am Bloggen am meisten Spaß?
  3. Was möchtest du mit dem Bloggen erreichen?
  4. Dein momentaner Lieblingssong?
  5. Welches Buch hast du als letztes gelesen? Falls du nicht liest, letzter Film?
  6. Schwarz oder Weiß?
  7. Wenn Geld keine Rolle spielt, was würdest du dir kaufen?
  8. Was liegt gerade rechts von dir?
  9. Beschreibe dich in drei Worten!
  10. Pizza oder Burger?
  11. Dein Lieblingsort!

Liebe Grüße, Nina <3


wallpaper-1019588
#21.6.2018
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Häusliche Gewalt 2.0
wallpaper-1019588
#Mangamonat Animereview: Violet Evergarden
wallpaper-1019588
Wieder zurück zu...
wallpaper-1019588
31/100 Streik auf die lässige Art
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 59-Im Schatten junger Mädchenblüte-Die Faszination Albertine
wallpaper-1019588
Auf dem Rad zur Gohliser Windmühle