[Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche}

Hallo ihr Lieben, diese Woche widmen wir ganz unserem Lieblingsherbstgemüse: dem KÜRBIS!Euch erwarten viele Rezepte - von herzhaft bis süß![Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche}
Los geht's mit leckeren Kürbispommes, die am besten mit einem Schnittlauchdip schmecken, dafür braucht ihr:
1 Hokkaido-KürbisOlivenölSalz, Pfeffer, Chili (gemahlen) 1 Zweig frischen Rosmarin1 Becher Naturjoghurt1/2 Bund Schnittlauchetwas Zitronensaft [Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche} Zubereitung:Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 200°C (Ober- / Unterhitze) vorheizen.Kürbis waschen (Hokkaido muss nicht geschält werden), halbieren, Kerne auslöffeln und in schmale Spalten schneiden. Kürbispommes auf dem Backblech verteilen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer, Chili und dem Rosmarin würzen. Alles gut mit den Händen durchmischen und ca. 30 Minuten im Ofen knusprig backen. Für den Dip den Schnittlauch waschen und in klein schneiden. Zusammen mit Joghurt, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und durchrühren. Mit Zitronensaft abschmecken.  [Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche} Tipp:Je schmaler die Kürbisspalten sind desto schneller sind sie fertig und dann werden sie auch richtig knusprig. Bitte immer wieder mal in den Ofen schauen, da die Enden leicht verbrennen.  [Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche} Gutes Gelingen, [Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche} ****** [Ni] Kürbispommes mit Dip {Kürbiswoche}