[News] Moi, moi

Sooo, neue gibt es wieder einmal News. Das letzte Mal müsste es schon länger her gewesen sein – 1, 2, 3 oder doch 4 Monate?

Ich gebe es zu: Ich habe den Blog wirklich vernachlässig.
Woran das liegt?
→ Zeitmangel ist das Stichwort meine Lieben.
Meine Zeit ist gekommen. Dieses Jahr wird sich in meinem Leben alles ändern, ok nicht alles, aber vieles. Ich bin an einem Punkt angelangt an dem ich sagen muss “Ich bin erwachsen!” Mit diesen drei Worten kommen Bedingungen und Sachen, die mein Leben um 180° verändern.
Ich werde dieses Jahr noch meinen Abschluss in den Händen halten, aus meinem Elternhaus ausziehen und das mit 18 Jahren. Ok, viele sagen mit 18 Jahren auszuziehen ist ganz normal, aber wenn man aber tatsächlich mit 18 auszieh und einem die Dimensionen und Realtität daraufhin einprasseln, sieht alles schon wieder anders aus. Am Anfang denkt man nur an die Vorzüge, aber ganz ehrlich? Wenn man am Punkt angelangt ist mit der Wahrheit konfrontiert zu werden, weil man: Es gibt auch viele Schattenseiten. An dieser Stelle gebe ich euch ein wenig Zeit, euch darüber gedanken zu machen.
*5 Minuten zum Grübeln sind vorrüber*
So jetzt wisst ihr bestimmt was ich damit meine.
Wenn ich erst einmal ausgezogen bin, werde ich auch eine Ausbildung anfangen.
Mein Masterplan sieht wie folgt aus:
Ausbildung im Bereich des Gesundheits- und Kinderkrankenpflege anfangen und abschließen. Mit dem Abschluss eine 1-jährige Weiterbildung machen und anschließend Physician Assistance studieren.

Und wenn es klappt noch heiraten, haha.
Ich habe mir auch vorgenommen während der Ausbildung weiterhin an Geschichten zu schreiben, sofern ich tatsächlich noch Zeit dafür finde, schließlich muss es mit dem Blog auch weitergehen. ;) Den Blog aufzugeben, kommt für mich in keinster Weise in Frage, im Gegenteil!
Abgesehen von den obengenannten Punkten, gibt es noch weitere Punkt, die mir Zeit zum bloggen rauben, wie mein Nebenjob bei einem Supermarkt. Er beansprucht mich 2x die Woche. Dann möchte ich auch noch in diesem Jahr, bevor meine Ausbildung beginnt den Führerschein machen. Oh und die Wohnungssuche kommt auch noch dazu. Wisst ihr wie schwer es sein kann neben der Schule noch eine Wohnung zu finden, die auch bezahlbar ist? Klar, ich ziehe in eine WG, aber dennoch muss ich zusehen wie ich mit dem Geld klarkomme, schließlich möchte ich unabhängig sein und kein Geld meiner Eltern annehmen. 
Nun denn, weg von meinen Problemen.

Denn wisst ihr was? Ich habe wieder angefangen an meinem ‘Roman’ zu schreiben, obwohl man die paar Seiten nicht als Roman nennen kann. :D Ich lag gestern bis weiß-ich-nicht-wie-viel-Uhr im Bett, da ich vorgestern einen Traum hatte mit einer tollen Eingebung für einen Roman. Aber bevor ich damit beginnen kann, muss ich meine bisherige Idee erst einmal vollenden, sonst habe ich zwei offene Geschichten und das ist nicht so schön.
Und an dieser Stelle möchte ich mich auch wieder dransetzen.

Oh und bevor ich es vergesse: Heute ist der 1. April und das heißt: April-Scherze, Sommer, Sonne, Frühling, schönes Wetter. Aber wenn ich aus dem Fenster schaue, sieht es eher düster aus. Ich hoffe ihr hattet dennoch einen schönen Tag! :)
Denkt ihr der wahre Frühling wird noch kommen?


wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Albatross vor
wallpaper-1019588
Bestes Nintendo Switch Zubehör
wallpaper-1019588
[Comic] Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man [1]
wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht