NEW – Nieten-Heels von Deichmann

IMG_8250

Huhu Schönheiten

Ich hab’s geschafft! Seit Sonntag bin ich nun offiziell mit der Ausbildung zum Make-Up Artisten fertig (ob ich bestanden habe, erfahre ich morgen). Einerseits ging die Zeit äusserst schnell vorüber, andererseits konnte ich das Ende kaum erwarten. Versteht mich nicht falsch, die Ausbildung war wundervoll, echt empfehlenswert und hatte auch wirklich Spass gemacht. Aber eine solche Abendschule ist einfach saustreng! An den zwei Schulabenden pro Woche kam ich jeweils frühestens um 11 Uhr abends nach Hause, einen weiteren Abend verbrachte ich im Zumbakurs und zudem wollte ich auch meine Mutter wie gehabt einmal wöchentlich zuhause besuchen. Das ergibt genau einen freien Abend, an dem ich direkt nach der Arbeit nach Hause kam (ca. 7 Uhr) und eigentlich nur noch schlafen wollte. Und natürlich das Wochenende, welches ich dann aber meist voll und ganz meinem Schatz widmete. Demnach: ich bin froh. Froh auch darum, jetzt endlich mal wieder etwas mehr Zeit für den Blog herholen zu können.

Da ich zuerst wieder etwas in mein Blogger-Dasein zurückfinden muss, melde ich mich heute nur mit etwas Kleinem. Und zwar zeige ich euch meine neuste Beute in Sachen Schuhe. Bei mir ziehen davon zwar sehr regelmässig neue Paare zuhause ein - diese hier wollte ich euch aber unbedingt zeigen. Nicht etwa, weil sie besonders teuer oder schwer zu bekommen sind oder ich ihnen gar schon ewig hinterherrenne. Nein, ganz im Gegenteil. Es war ein Spontanfund, noch dazu ein bezahlbarer, wunderwunderschön und, oh Wunder, leicht zu kriegen.

Und zwar geht’s um diese Nieten Ankle Boots vom Deichmann (in der Schweiz: Dosenbach), 39.90 Euro.

IMG_8255IMG_8252

 

IMG_8266

Ich bin verliebt in die Schuhe. Bequem sind sie nicht wirklich und der Absatz ist für meine Verhältnisse schon beinahe zu steil (obwohl ich fast ausschliesslich Absatzschuhe habe). Dafür sehen sie einfach nur traumhaft aus und sind zudem wirklich gut verarbeitet. Falls das mit dem Laufen damit also doch nicht klappen sollte, haben wir wenigstens eine neue schöne Home-Dekoration :-D

Wie findet ihr die Schuhe? Mögt ihr eigentlich den Nietentrend? Ich meinerseits bin momentan schon recht verrückt danach.

Unterschrift


wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Zweierlei Maß
wallpaper-1019588
Foto: Sonnenuntergang hinter der Burg Lüdinghausen
wallpaper-1019588
Interior – Trockenblumentrend ungebrochen – farbloser Farn
wallpaper-1019588
Rezension: Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman