Ausbildung zum MUA Teil 4 – Schminken nach Vorlage

Linda (53 von 80)

Hallo ihr Lieben

Vielleicht haben einige bereits mitgekriegt, dass ich gerade mitten in den Abschlussprüfungen zum Make-Up Artist stecke. Gestern habe ich den theoretischen Teil hinter mich gebracht, am Montag hatte ich bereits praktische Prüfungen und am Sonntag kommt das Highlight: Diplomarbeit beim Fotografen. Meine neusten Fotos möchte ich euch aber nicht länger vorenthalten!

Wie in diesem Post beschrieben, haben wir während der Ausbildung 3 Fotoshootings mit professionellen Fotografen inbegriffen. Wir hatten jedoch das Glück, das der Mann einer liebenswerten Lehrerin gerade mit der Fotografenausbildung begonnen hat und uns eines Abends mit einem Extra-Fotoshooting überrasch. Für ihn super, da er mit uns prima üben konnte – für uns wahnsinnig toll wegen Extrafotos für die Mappen. Und obwohl er erst mit seiner Ausbildung begonnen hat, bin ich begeistert von den Ergebnissen!

Thema dieser Extrafotos war “Schminken nach Vorlage”. Wir haben die Aufgabe bekommen, für diese Unterrichtsstunde ein Bild mit kreativer Schminkerei mitzunehmen und diese an unser Model zu übertragen. Denn ein Make-Up-Artist muss nicht nur kreativ genug sein, um eigene Looks zu kreieren, sondern sollte auch fähig sein, Looks möglichst genau “kopieren” zu können. Vorallem an Modeschauen muss man sich meist an ein vorhandenes Facechart halten und die Models gemäss diesem Vorlagelook verändern. Für mich perfekt, da ich manchmal das Gefühl habe, die Kreativität ist irgendwo in meinem Innern hängen geblieben – drum hab ich mich bei diesem Thema auch gleich etwas gefordert und eine nicht ganz einfache Vorlage hergeholt.

Model stand dieses Mal übrigens meine bezaubernde Schwester, die auch am Sonntag bei der Diplomarbeit posieren wird *winkwink*

Linda (55 von 80)Linda (58 von 80)Linda (65 von 80)Linda (71 von 80)

Wie gefallen euch die Fotos? In der Grossaufnahme sehe ich gerade tausend Fehler und Unschönheiten, die ich übersehen habe (Foundation ungleichmässig, Wimpern komisch, Augenbrauen sichtbar, etc.). Aber irgendwie war ich so auf die perfekte Herzform fixiert, dass ich den Rest drum herum nicht mehr gross beachtet habe…. Dennoch mag ich die Bilder sehr gern und finde meine Schwester trotz extrem unnatürlicher Pinselei wirklich wundervoll <3

Wer errät die Vorlage???

Unterschrift


wallpaper-1019588
Geschafft – die Ruhr2Northsea-Challenge
wallpaper-1019588
Good Old Days – 5 neue Songs, die dich Indie-nostalgisch werden lassen
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Thema 2.2: Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
wallpaper-1019588
13. Dezember, Santa Lucia: Wie die Schweden das Lucia-Fest und Weihnachten feiern
wallpaper-1019588
[Wissenswertes] Donnerstag = gratis eBook-Tag
wallpaper-1019588
NEWS: Bilderbuch zeigen Schnee-Video zur Single “Sandwishes”
wallpaper-1019588
Politiker sind heute Schauspieler und Pastore zugleich, trotzdem geht die SPD unter und die CDU nur schwer hoch