Neuzugänge (2018)

Dieser Beitrag kann Werbung für Autoren und Verlagshäuser enthalten. Alle Bücher wurden selbst gekauft oder als Rezensionsexemplar erworben. 


Hallo ihr Lieben, Ich weiß gar nicht wie lange es her ist, seit ich meinen letzten Neuzugänge Post gemacht habe. Bestimmt schon über ein Jahr und ich weiß gar nicht warum ich das so lange nicht mehr gemacht habe, dabei ist es die einfachste und schönste Art euch da draußen so viele tolle und neue Bücher ans Herz zu legen. Neuzugänge (2018)

Fangen wir doch einmal von unten nach oben an und starten mit, 

How to be a girl - stark, frei und ganz du selbst von Julia Korbik aus dem Thienemann - Esslinger Verlag Hier eine kleine Beschreibung des Verlags die genau aussagt um was es in diesem tollen Buch geht. Ratgeber für Mädchen ab 13 Jahren. Mit jeder Menge Listicles, Tipps und Porträts von Vorbildern.Hast du dich schon mal gewundert, warum es Regeln gibt, die scheinbar nur für Mädchen gelten? Willst du gerne mehr über Bodyshaming, Selfcare und Gleichberechtigung erfahren? Findest du Mädchen und Frauen, die ihr eigenes Ding durchziehen, spannend? Dann bist du hier genau richtig!Mit Kurzporträts von historischen und aktuellen Vorbildern, Checklisten und Anleitungen (Wie erkenne ich alltäglichen Sexismus? Wie kann ich dem Konsum-Wahnsinn entkommen?) und Einblicke in die Welt der Jungen.Dieses Buch interessiert mich wirklich sehr und ich freue mich schon riesig darauf euch meinen sehr persönlichen Beitrag zu dem Thema "How to be a girl" online stellen zu können.  Das nächste Buch ist von der wundervollen Anika Ackermann. Varia- City of Magic heißt das gute Stück und ist eine Art Nacherzählung von Tristan und Isolde. Eine wundervolle, magische Geschichte die mich in einen Wirbelsturm der Gefühle gerissen hat. Ich habe gelacht, geliebt und gebibbert und am Ende war ich ein Wrack. Ich kann diese Geschichte jedem ans Herz legen der magische Geschichten aber auch tragisch, romantische Romane liebt und die Story um Tristan und Isolde genauso geliebt hat wie ich. Dann ist der zweite Teil von Redwood Love - Es beginnt mit einem Kuss aus dem Kyss Verlag bei mir angekommen. Schon der erste Teil hat mich einfach verzaubert und nicht mehr los gelassen. Auch dieser Teil verspricht wieder absolute Wohlfühlmomente und ich kann mich einfach nicht sattlesen an dieser tollen Geschichte um Flynn und seine Brüder. Drei Tierärzte, drei mal Liebe, drei mal absolutes Herzkino-Feeling und ich kann und will nicht glauben das diese Geschichte bald schon zu Ende ist. 
All I Want for Christmas. Eine Weihnachts-Romance in Manhattan, kam auch bei mir reingeschneit und ich glaube das diese Geschichte auch schon im September/Oktober gehörig für Weihnachtsstimmung sorgen kann. Ich weiß das ich es lieben werde, denn es spielt an Weihnachten, das ist Grund genug dafür und dann kommt auch noch eine wirklich witzig- zuckersüß anmutende Story dazu von zwei Streithähnen die an Weihnachten entdecken, das Liebe doch besser ist als ständiger Zank und Knatsch. Ich mag solche leichten Geschichten sehr gerne und kann es euch nur ans Herz legen. Schnuppert mal rein und lasst euch verzaubern.
Dann kam ein Buch bei mir an, da ist nicht nur das Buch etwas ganz Besonderes, sondern auch der kleine Verlag der dahinter steckt. NOAM - Ein Junge. Zwei Welten. von Christian Schröder aus dem "Love is all you read" Verlag. Beides brandneu, starten Buch, Autor und Verlag brandheiß ins Verlagswesen und hauen ein Buch raus, dessen Geschichte so einzigartig, so märchenhaft und so wunderschön ist, dass man sie kaum aus der Hand legen kann. Ich finde jedes Buch sollte so eine wundervolle Botschaft transportieren wie Noam oder zumindest so eine wundervolle märchenhafte Kulisse erschaffen die zum Träumen, Lachen und Lieben einlädt. Das vorletzte Buch ist auch ein Buch das ich schon rezensiert habe. "Second Chance" von der wundervoll begabten Rose Bloom, erzählt eine herzzerreißend schöne Young Adult Geschichte um Liebe und Verrat mit dem Gefühl und dem Drama von Romeo und Julia. Zwei Liebende die sich nicht lieben dürfen und nicht zusammen sein können und denen das Leben zwar viele Steine aber auch Brücken in den Weg legt um sie zu überwinden. Ich habe die Geschichte sehr gemocht, hätte mir aber auch ein bisschen mehr gewünscht - warum? Lest doch einfach meine kleine aber feine Rezension zu diesem Buch - zwei/drei Post unter diesem hier. Das letzte Buch auf dem Stapel ist auch wahrscheinlich das meist fotografierte Buch auf meinem Instagram Account. "Hygg, Hygg Hurra" von Helen Russell habe ich schon seit über einem Jahr in meinem Regal stehen. Warum das hier auf diesem Stapel liegt? Tja ich habe mein Exemplar verschenkt ohne es komplett zu Ende gelesen zu haben und so habe ich mir jetzt ein neues Exemplar zulegen müssen. Denn die Geschichte ist klasse und für alle die noch auf der Suche nach einem Buch sind, das ihnen das Thema Hygge auf eine witzige und interessante Weise vermittelt, der ist hier genau richtig. Ein Buch für alle hygge Interessierten und solche die es noch werden wollen. Also los gehts, hygg hygg hurra!!!Sieben Bücher, sieben absolut unterschiedliche Themen, Geschichten und Anreize. Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen Anregung dalassen und habe euch auch den ein oder anderen Titel schmackhaft machen können. Jetzt wünsche ich euch frohes Lesen und wir schreiben uns bald wieder :)


wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Der internationale J.R.R. Tolkien Day 2018
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
L.O.V X HATICE
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Halloween
wallpaper-1019588
[Werbung] Urban Decay Double Team Special Effect Colored Mascara Vice + CD Große Freiheit Deo-Spray
wallpaper-1019588
Mickey’s 90th Anniversary TIME TO SHINE MIT CATRICE: MICKEY MOUSE FEIERT 90. JUBILÄUM