Neues Designhotel „Nakar Hotel“

Als edler Rückzugsort vom Trubel der Straßen von Palma de Mallorca empfiehlt sich das soeben eröffnete Nakar Hotel. Neben lichtdurchfluteten Lounges wartet das Designhotel mit einem Spa und einem Infinity-Pool auf dem Dach samt spektakulärer Aussicht auf.

Das Hotel liegt an einem der Shopping-Boulevard Palmas, der Jaime III Avenue, zwischen Designerläden, Concept Stores und Galerien. Wer dem Klang der Kirchenglocken folgt, gelangt am Ufer zur Kathedrale von Palma, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde, und auch die Strände Ciudad Jardin und Can Pastilla sind zu Fuß in nur 15 Minuten erreichbar.

Die Familie Rami prägte den Charakter des Hauses seit drei Generationen – jede auf ihre eigene Art. Toni Rami verknüpft nun das Original vergangener Tage mit dem Zeitgeist des heutigen Palma. Unter seiner Regie und in Zusammenarbeit mit der Designerin Marga Rotger und dem Architekten Magi Margués ist nun ein Hotel entstanden, das ebenso ursprünglich wie modern ist und mediterranen Chic mit kosmopolitischem Flair verbindet.

Neues Designhotel „Nakar Hotel“
Neues Designhotel „Nakar Hotel“
Neues Designhotel „Nakar Hotel“
Neues Designhotel „Nakar Hotel“

In den hellen Räumen des Hauses kontrastieren Stein und Eichenholz aus lokaler Produktion mit industriellen Werkstoffen wie etwa schwarz lackiertem Eisen und Glas. Die Zimmer und Suiten zeichnen sich durch erdfarbene Stoffe und eine neutrale Farbpalette aus. Apple-TV’s mit Netflix und Spotify-Zugang bieten medialen Komfort. Die Gäste der Deluxe-Zimmer kommen zudem in den Genuss eines eigenen Whirlpools und privater Terrassen.

Im achten Stock des Hotels gewähren das Restaurant und die Bar „CUIT“ einen ungestörten Blick über die Bucht, während die „Urban Majorquine“-Küche den Gaumen kitzelt. Küchenchef Miquel Calent interpretiert die traditionelle mallorquinische Küche neu und sorgt mit lokalen, biologischen Zutaten für eine vielfältige Speisekarte. Spanische Weine runden Gerichte wie den Seeteufel mit mallorquinischen Mandeln ab. An der Bar und am Pool werden Tapas gereicht.

Das Sonnendeck und der Pool am Dach sind tagsüber ausschließlich den Hotelgästen vorbehalten, bei Sonnenuntergang öffnen sich aber die Türen und das Nakar verwandelt sich in einen der Hotspots der Stadt. Den Blick über die Altstadt genießen Locals und Gäste nun gemeinsam – oder sie lauschen vom Pool aus entspannt den Sets von DJ Toni Jimenez.

Wer eine Pause braucht von der permanenten Cocktail-Hour der Balearen, findet im hauseigenen Spa im Untergeschoss seine Ruhe. Ob man sich im einzigen Indoor-Pool der Altstadt treiben lässt oder für die Sauna entscheidet – Entspannung ist garantiert. Die Zimmerpreise beginnen bei 168 Euro pro Nacht. Mehr Informationen zum Hotel sind auf designhotels.com zu finden.

Fotos: Nakar Hotel / Palma de Mallorca (c) Design Hotels

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
[Comic] Sara – Tod aus dem Hinterhalt
wallpaper-1019588
App WISO Steuer bietet mobile Steuererklärung
wallpaper-1019588
#1077 [Review] brandnooz Box Januar 2021
wallpaper-1019588
Sicherheitsgurt für Hunde