Netzwerk: Interview mit K4ptainAwesome

Da wir unser Netzwerk weiter ausbauen möchten und unser Ziel es ist, die Gamer zu unterstützen, haben wir nun eine neue Serie ins Leben gerufen. Wir veröffentlichen jeden Dienstag ein Interview mit einem Youtuber und den Anfang macht K4ptainAwesome oder besser gesagt, machen K4ptainAwesome. Hinter diesem Youtube-Account stecken nämlich gleich zwei Personen, doch dazu mehr im folgenden Interview.

K4A

Wie seid ihr auf die Idee gekommen, Videos auf Youtube hochzuladen?

Wir dachten uns, wir könnten doch mal ein Video machen und dann haben wir den Kanal gegründet.

Dieser scheint auch recht gut zu laufen. Immerhin habt ihr bereits über 1.700 Abos. Aber was für Videos veröffentlicht ihr genau?

Wir machen CommCommentarys, Guides und Comedy im Gamebereich.

Wie bereits erwähnt nennt ihr euch K4patinAwesome. Wie seid ihr auf diesen Namen gekommen?

Durch eine Folge von Gamestar die Redaktion, wo unser Vorbild Fabian Siegismund diesen Namen trug.

Interessant. Aber wie heißt ihr eigentlich mit echtem Namen?

Wir heißen Lina und Mark.

Ein wichtiges Thema, was sicherlich den ein oder anderen interessiert, ist, wie alt ihr eigentlich seid?

Wir sind 16 und 15 Jahre alt.

Also noch recht jung. Denkt ihr, dass ihr das genügende Potenzial besitzt, um bekannte YTuber zu werden?

Ja, wir glauben schon.

K4A_Screenshot

Passend hierzu stellen wir uns die Frage, was für weitere Projekte geplant sind? Immerhin erscheinen nun einige sehenswerte Spiele.

Wir haben gerade mit Battlefield 4 begonnen und eventuell werden wir mehr Montagen und so hochladen.

Falls ihr monetarissierst, was macht ihr mit den Einnahmen?

Alles für neue Spiele ausgeben.

Das nennen wir zukunftsorientiert! Aber was stört euch eigentlich an Youtube?

Das Design und die vielen nervigen Fehler.

Hoffen wir mal, dass sie schnell beseitigt sind. Nicht jetzt nicht ganz passend, aber recht spannend: Arbeitet ihr gerne mit anderen Youtubern zusammen?

Richtig gerne! Uns macht das besonders viel Spaß. Alleine sind Commentarys sowieso irgendwie langweilig.

Dann noch eine abschließende Frage fernab von YT. Was macht ihr privat noch so?

Wir gehen beide noch in die Schule und genießen unser Leben.

Dann wären wir schon am Ende angelangt. An dieser Stellen möchten wir uns natürlich nochmals recht herzlich bei den beiden netten Youtubern von K4ptainAwesome für das Interview bedanken und wünschen euch auch viel Glück für die Zukunft. Eventuell hören wir mal wieder von einander!

Link zum Kanal: K4ptainAwesome


wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
PKS Nordrhein-Westfalen; Messerangriffe sind ein urdeutsches Gewaltverbrechen…
wallpaper-1019588
Deutsche Denunzianten Republik
wallpaper-1019588
Das Kulturministerium und die Frisöre
wallpaper-1019588
Pferdeboxen mag ich gar nicht. Ich finde ja...