Nachtrag zu Miracle Skin Cream von Garnier

Meine Haut ist etwas komisch,  deshalb wollte ich die Miracle auch erst einmal ein paar Wochen verwenden bevor ich meine Meinung zu ihr äußere.Erst einmal die Erklärung die weiße Creme
tönt nach dem Auftragen, ich hab mir sagen lassen das dies durch aufplatzende  Microkapseln geschieht, sie ist also keine reine Tagescreme. Warum diese Eigenschaft auf der Packung nicht erwähnt wird ist mir schleierhaft, sind doch momentan BB Creams etc. allgegenwärtig. Dies kleine Detail sollte von Garnier auf jeden Fall noch nachtragen werden.
Die Miracle Skin kostet im Handel 11,95 € 50ml
Testobjekt war/bin ich; der Winter Typ helle Haut und dunkles Haar
Ich benutze nun schon fast einen Monat die Miracle Skin Cream von Garnier und bin von ihr immer noch begeistert. Sie zaubert mir einen ebenmäßigen schönen Teint, zieht schnell ein und ist problemlos allein zu tragen. Aber auch als Base unter Makeup habe ich ein tolles Ergebnis erzielt. Zudem ist die Cream nicht zu spüren, ich meine bei manchen Produkten fühlt man sich wie unter einer Maske, das habe ich hier nicht erlebt. Auch die pflegende Wirkung kann man fast sofort spüren, meine Haut war bei mangelnder Pflege durch Peelings oft spröde und hat sich z.B an der Nase schuppenförmig angefühlt und abgelöst, das war in den letzten Wochen nicht mehr der Fall.
Mein Fazit also, durch die spürbare und auch nach der Testphase sichtbare Verbesserung meiner Haut werde ich die Miracle Skin Cream auf jeden Fall weiter benutzen. Ich denke das die Miracle Skin Cream für mich und meine Bedürftnisse ein sehr gutes Produkt ist und kann jedem das Testen nur empfehlen.
Nachtrag zu Miracle Skin Cream von Garnier
Nachtrag zu Miracle Skin Cream von Garnier

wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
bofrost*free – glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei – Produkttest und Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Entdecke Neu Delhi völlig kostenlos
wallpaper-1019588
Xiaomi-Smartphones ab morgen bei o2 erhältlich
wallpaper-1019588
Google verbannt Huawei: Jetzt äussert sich der chinesische Hersteller
wallpaper-1019588
NEWS: Neues Album von Enno Bunger erscheint im Juli
wallpaper-1019588
„Das hier ist eine universale Geschichte über weibliche Selbstermächtigung“: Interview mit Regisseurin Paula Eiselt