Nachtherz-J. R. Ward

Nachtherz-J. R. Ward
Die letzten Bände haben es schon angekündigt: Meinen Lieblingsvampiren steht ein harter Krieg bevor und es wird blutig werden.
Doch J.R. Ward geht es eher “gemütlich” an.
Auf die Schlacht des Jahres wird der Black Dagger Fan also immer noch warten müssen.
Stattdessen erfährt man in dieser Geschichte, die sich hauptsächlich um Wrath, den Vampirkönig und Beth, seiner Mischlingskönigin handelt, wie sehr sich Beth ein Kind wünscht und was das alles für ihre gemeinsame Zukunft bedeuten kann.Ein Kind bekommen ist für Vampirinnen nicht einfach und kann schnell zum Tod führen.
Zwischenmenschlich passiert einfach zu viel, als dass einem langweilig werden könnte. Klar, Beth, Wrath und der Clinch mit der Glymera nehmen den größten Teil der Geschichte ein. Aber auch die Situation mit Xcor und Layla entwickelt sich und nimmt eine sehr überraschende Wendung. Es wird immer klarer, dass die Geschichte dieser beiden noch eine sehr bedeutsame Entwicklung nehmen wird.
Auch die anderen Charaktere gefallen mir sehr gut – es gibt alte Bekannte, die langsam eine grössere Rolle einnehmen. Die Entwicklung der Schattenbrüder Trez und iAm gefällt mir zum Beispiel sehr gut (dieses Jahr kommt ja der englische Band raus, in dem die beiden die Hauptrollen einnehmen). Aber auch die restlichen Nebencharaktere sind ihr gelungen. Bei manchen weiss ich zwar nicht, was J. R. Ward schlussendlich mit ihnen bezwecken möchte, aber ich bin mir sicher, sie hat ihre Gründe, weshalb diese Personen ihren eigenen kleinen Handlungsstrang erhalten haben.
Viele sterben dabei und Wrath ist nicht bereit seine Shellan zu opfern.
Da es schon soviele Vorgänger gibt,aber keines der Bücher reihe mich entäuscht hat,kann ich nur sagen,durchweg gut und die Autorin überzeugt auf ganzer Linie.

Follow @sunnshinelady

wallpaper-1019588
[Comic] Samurai [4-6]
wallpaper-1019588
Review: Lupin III. TV-Special Collection [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Gelber Tee: Wirkung, Zubereitung & Mehr
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 24.07.2021 – 06.08.2021